Direkt zum Inhalt

Zentrale Studienplatzvergabe über hochschulstart.de (DoSV)

Die FH Potsdam nimmt mit einigen zulassungsbeschränkten Bachelorstudiengängen am Dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV) der Stiftung für Hochschulzulassung teil. Das Verfahren unterstützt die Hochschulen bei ihren Zulassungsprozessen für das erste Fachsemester und trägt zur Vermeidung freibleibender Studienplätze bei. Zulassungsfreie oder künstlerische Bachelorstudiengänge und Bewerbungen auf ein höheres Fachsemester sowie Masterstudiengänge nehmen nicht am Verfahren teil.

Welche Bachelorstudiengänge nehmen an der zentralen Studienplatzvergabe teil?

Bewerbungsverfahren

1. Auf hochschulstart.de registrieren

Registrieren Sie sich bei der Website hochschulstart.de. Sie erhalten eine Bewerber-Identifikationsnummer (BID) und eine Bewerber-Authentifizierungsnummer (BAN). Falls Sie sich bereits bei hochschulstart.de registriert haben sollten, ist das erneute Registrieren überflüssig. Sie verfahren mit Ihrer bisherigen BID und BAN weiter.

2. Registrieren und bewerben auf MyCampus

Bei der Registrierung auf MyCampus werden Sie nach der BID und BAN gefragt. Nach Eingabe und Bestätigung dieser werden die bereits von Ihnen eingegebenen Daten von hochschulstart.de an MyCampus übermittelt. Eine erneute Eingabe ist somit nicht notwendig. Sie erhalten Ihre Benutzerkennung nach der Registrierung per Email. Ihr Passwort legen Sie selbst fest. Folgen Sie dazu den Anweisungen in der E-Mail. Die Erstellung und das Abschicken der Bewerbung erfolgt in MyCampus. An der FH Potsdam ist nur eine Bewerbung pro Bewerber*in zulässig. Ob Sie ggf. Unterlagen postalisch einreichen müssen, entnehmen Sie bitte Ihrer persönlichen Checkliste, die Ihnen in MyCampus, direkt nach Abgabe des Antrages zur Verfügung steht. Zur Einreichung der Unterlagen verwenden Sie bitte das vorgefertigte Anschreiben am Ende der Checkliste.

3. Priorisieren der abgeschickten Bewerbungen

Ordnen Sie abgegebene Bewerbungen nach Ihrer Priorität auf hochschulstart.de. Sollte die FH Potsdam Ihre Wunschhochschule sein, platzieren Sie die entsprechende Bewerbung in Ihrem Profil auf den oberen Plätzen. Schon jetzt können Sie erste Zulassungsangebote erhalten. Zulassungsangebote, Annahme der Angebote und Bescheide werden nun komplett über das Hochschulstart-Portal kommuniziert und versendet. Nehmen Sie ein Studienplatzangebot an, ist das Verfahren für Sie beendet und Ihre anderen Bewerbungen werden gelöscht.

4. Nachrückverfahren

Die FH Potsdam nimmt nicht am koordinierten Nachrücken von hochschulstart.de teil. Sollten nach der Koordinierungsphase noch Studienplätze frei sein oder wieder frei werden, bieten wir ggf. ein lokales Nachrückverfahren oder Losverfahren an. Bitte informieren Sie sich auf der Startseite von MyCampus.

DoSV-Guides

Die Guides leiten Sie durch das dialogorientierte Serviceverfahren.

DoSV-Guide Sommersemester (PDF, 270.5 KB)
DoSV-Guide Wintersemester (PDF, 269.64 KB)

Ansprechpartnerinnen

Ellen Gersdorf
Hauptsachbearbeiterin Bewerbungs- und Studien-Service
Andrea Voigt
Sachbearbeiterin Bewerbungs- und Studien-Service