Direkt zum Inhalt

FHPgesund – Gesund studieren & arbeiten

Studium und Lehre, Forschung und Verwaltung erfahren durch gesundheitsbezogene Angebote Unterstützung. Das Gesundheitsmanagement der FH Potsdam sorgt dafür, dass auf dem Campus Möglichkeiten zur Verbesserung der körperlichen und seelischen Gesundheit aller Hochschulangehörigen geschaffen sowie Sport-, Entspannungs- und Beratungsangebote in den Hochschulalltag integriert werden.

Konzept

Erklärtes Ziel des Gesundheitsmanagements an der FH Potsdam ist die Schaffung einer ganzheitlichen Gesundheitskultur auf allen Ebenen.

Durch Kursangebote auf dem Campus werden die Möglichkeiten zur Verbesserung der körperlichen und seelischen Gesundheit gefördert. In enger Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse (TK) und dem Hochschulsport bereichern Workshops, Beratungen und Aktionen zum Thema Gesundheit den Studien- und Arbeitsalltag. Die Techniker Krankenkasse unterstützt die Hochschule dabei, gesundheitsförderliche und strukturelle Veränderungen zu ermöglichen.

Ebenfalls Teil des Konzeptes sind sogenannte Steuerkreise, die sich gezielt mit der Entwicklung neuer Strategien befassen. Diese setzen sich aus Mitgliedern aller Fachbereiche, des nichtwissenschaftlichen Personals, der Hochschulleitung sowie der Gremien zusammen.

Überblick

Person in Yogapose

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement beinhaltet Maßnahmen, die die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeitenden der FHP erhalten und fördern sollen.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Person mit Volleyball unter dem Arm

Studentisches Gesundheitsmanagement

Das Studentische Gesundheitsmanagment (SGM) ermöglicht es Studierenden, ihre Lebenswelt an der Hochschule mitzugestalten und Selbstwirksamkeit zu erleben. Zusätzlich kann Gesundheit als Querschnittsthema in der Lehre wichtige Kompetenzen auch für den späteren Berufsalltag vermitteln.

Studentisches Gesundheitsmanagement

Logo Techniker Krankenkasse
© Techniker Krankenkasse

Angebote der Techniker Krankenkasse

Als Kooperationspartnerin bietet die Techniker Krankenkasse eine persönliche Beratung und regelmäßige Angebote rund um das Thema Gesundheit.

Angebote der TK

Beratungssituation mit zwei Personen durch eine Glasscheibe

Regionale Anlaufstellen in Notfall- und Krisensituationen

Für unterschiedliche Herausforderungen im Studium und im persönlichen Leben bietet die Psychosoziale Beratung des Studentenwerks Potsdam Studierenden ihre Hilfe an.

Darüber hinaus stellt sie eine Liste von Anlaufstellen in Potsdam und Berlin zur Verfügung, die im Notfall und bei persönlichen Krisen Hilfe und Beratung anbieten.

Anlaufstellen in Notfällen & Krisen

Berichte

FHPgesund Jahresbericht 2021 (PDF, 120.28 KB)
Betriebliches und Studentisches Gesundheitsmanagement an der FH Potsdam
Kurzfassung Umfrageauswertung FHPgesund zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement (Wintersemester 2020/21) (PDF, 114.54 KB)
Kurzfassung der Auswertung der Umfrage zum betrieblichen Bedarf an Gesundheitsangeboten an der FH Potsdam im Wintersemester 2020/21
Langfassung Umfrageauswertung FHPgesund: Betriebliches Gesundheitsmanagement (Wintersemester 2020/21) (PDF, 711.14 KB)
Langfassung der Auswertung der Umfrage zum betrieblichen Bedarf an Gesundheitsangeboten an der FH Potsdam im Wintersemester 2020/21
Kurzfassung Umfrageauswertung FHPgesund: Studentisches Gesundheitsmanagement Wintersemester 2020/21 (PDF, 86.09 KB)
Kurzfassung der Auswertung zur Umfrage zum studentischen Bedarf an Gesundheitsangeboten an der FH Potsdam im Wintersemester 2020/21
Langfassung Umfrageauswertung FHPgesund: Studentisches Gesundheitsmanagement (Wintersemester 2020/21) (PDF, 398.58 KB)
Langfassung der Auswertung der Umfrage zum studentischen Bedarf an Gesundheitsangeboten an der FH Potsdam im Wintersemester 2020/21

Ansprechpartner*innen

Ideen und Anregungen zum Thema Gesundheit auf dem Campus nehmen wir gern entgegen.
Im gesundheitlichen Bedarfsfall steht der Betriebsarzt gern zur Verfügung.

Koordination Gesundheitsmanagement

Hochschulberaterin der Techniker Krankenkasse

Elke Miriam Viola

elke.miriam.viola@tk.de
+49 40-460 65 10 36 69
+49 1523-464 62 29

Sprechzeiten
Jeden Dienstag von 10 bis 13 Uhr im Foyer des Hauptgebäudes oder nach Absprache

Betriebsarzt (BGM)

Dr. med. Hendrik Ewers
Betriebsarzt (BGM)

betriebsarzt@fh-potsdam.de
Funktion, Aufgaben und Termine des Betriebsarztes