Direkt zum Inhalt

Schwerbehindertenvertretung

Als Interessenvertretung der schwerbehinderten und denen gleichgestellten Beschäftigen fördert die Schwerbehindertenvertretung die Teilhabe am Arbeitsleben und setzt sich für ein diskriminierungsfreies Klima sowie die Förderung der Chancengerechtigkeit an der Fachhochschule Potsdam ein.

Funktion & Aufgaben

Die Schwerbehindertenvertretung wacht über die Einhaltung des geltenden Rechts zugunsten schwerbehinderter Menschen nach SGB IX, AGG, BGG u. v. m. Sie nimmt ihre Beteiligungsrechte war, wenn sich Bewerber*innen mit Behinderung auf eine Stellenausschreibung bewerben. Die Schwerbehindertenvertretung unterstützt bei der Antragstellung zur Feststellung einer Behinderung. Sie arbeitet eng mit den Personalräten und der*dem Inklusionsbeauftragten der FH Potsdam zusammen.

Die Schwerbehindertenvertretung der Fachhochschule Potsdam

  • vertritt die Interessen der Menschen mit Behinderungen und von Behinderung bedrohter Menschen
  • fördert die Teilhabe der Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben
  • hilft bei der Beantragung von Maßnahmen bei den zuständigen Stellen, die den Beschäftigten mit Behinderungen dienen
  • unterstützt bei der Antragstellung auf Feststellung eines Grades der Behinderung
  • berät und unterstützt bei Anträgen auf Gleichstellung bei einer Behinderung von weniger als 50 %
  • begleitet Bewerber mit Behinderung und wirkt bei deren eventueller Einstellung gem. SGB IX, § 165 mit
  • nimmt Anregungen und Beschwerden behinderter Beschäftigter entgegen und wirkt durch Verhandlungen mit der Hochschulleitung auf eine Lösung hin
  • arbeitet eng mit dem Beauftragten für Hochschulangehörige mit Beeinträchtigungen der Fachhochschule Potsdam zusammen
  • arbeitet eng mit allen Personalvertretungen zusammen
  • beachtet das Diskrimierungsverbot
  • überwacht die gesetzliche Verpflichtung des Arbeitgebers zur Prävention (z. B. Betriebliches Wiedereingliederungsverfahren-BEM)
  • überwacht die Barrierefreiheit auf allen Gebieten und wirkt darauf hin

Kontakt

1. Stellvertreter

2. Stellvertreter

Christian Polack

Mitarbeiter Qualitätsmanagement Studium und Lehre - Prozessdokumentation und Ordnungen