Direkt zum Inhalt

Podcast der Campusspezialist*innen

In der Podcastreihe geben die Campusspezialist*innen Einblicke in ihren Studienalltag. Sie teilen ihre Erfahrungen zur Studienplatzsuche und beleuchten den Studienablauf hautnah.

Studieren! Aber was?

Architektur und Städtebau

Mara und Nicole sind deine Campusspezialist*innen!

Podcast anhören

Archiv und Bibliothekswissenschaft

Carolin und Santiago sind deine Campusspezialist*innen!

Podcast anhören

Bauingenieurwesen

Shari und Felix sind deine Campusspezialist*innen!

Podcast anhören

Bildung und Erziehung in der Kindheit

Saskia und Gorden sind deine Campusspezialist*innen!

Podcast anhören

Design

Rebekka und Toni sind deine Campusspezialist*innen!

Podcast anhören

Europäische Medienwissenschaft

Jana und Nicola sind deine Campusspezialist*innen.

Podcast anhören

Informations- und Datenmanagement

Elias und Tim sind deine Campusspezialist*innen!

Podcast anhören

Konservierung und Restaurierung

Anne und Silja sind deine Campusspezialist*innen!

Podcast anhören

Kulturarbeit

Nicolai und Basti sind deine Campusspezialist*innen!

Podcast anhören

Architektur und Städtebau – Mara und Nicole

Wie kommt man auf die Architektur? Warum ist es nie zu spät, neue Wege einzuschlagen? Das und vieles mehr erfahrt ihr in dieser Folge.
Mara und Nicole geben dir Insiderwissen, erklären die Besonderheiten der Fachhochschule Potsdam und alles rund um deine Bewerbung für den Bachelorstudiengang Architektur und Städtebau. Hast du dich auch schon mal gefragt, ob Architektur nur etwas für Männer ist? Diese Frage stellen sich auch Mara und Nicole. Einen Ausblick dazu gibt es ebenfalls in der Folge.

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Architektur und Städtebau Folge 1: Zwei Architekturstudierende stellen sich vor

Wie stellt man die Mappe für die Bewerbung zusammen? In dieser Folge der Campusspezialisten der Fachhochschule Potsdam, geht es darum, wie eine Eignungsprüfung abläuft. Über was sollte man sich vorher Gedanken machen? Nicole und Mara geben einen Einblick in die Eignungsprüfung und auch in das Fach Freies Zeichnen.

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Architektur und Städtebau Folge 2: Einblick in eine Eignungsprüfung

Nicole und Mara geben in ihrer dritten Folge einen Einblick in die Bauaufnahme und auch in das Fach Tragwerkslehre. Wie genau läuft eine Bauaufnahme ab? Was sollte man beachten, damit man sie meistert? Mara und Nicole geben Insiderwissen weiter, erklären die Besonderheiten der Fachhochschule Potsdam und alles rund um die Bewerbung und den Studienbeginn.

Podcast der Campusspezialist*innen zum Studiengang Architektur und Städtebau Folge 3: Der Start ins Studium

Archiv und Bibliothekswissenschaft – Santiago und Carolin

Carolin und Santiago, aus den Studiengängen Archiv und Bibliothekswissenschaft an der Fachhochschule Potsdam, stellen sich vor. Beide erzählen von ihren beruflichen und privaten Träumen, ihren Werdegängen und geben den einen oder anderen Fakt über sich preis. Kann man am Geruch von Büchern auf die Qualität selbiger schließen? Was machen Bibliothekarinnen und Bibliothekare alles, außer “pssst”? Dies und viel mehr erfährst du in dieser Folge!

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Archiv und Bibliothekswissenschaft Folge 1: Vorhang auf

Carolin und Santiago berichten euch von ihren Anfängen im Studium, den Ereignissen am Tag der Immatrikulationsfeier, den großen und kleinen Herausforderungen der Einführungswoche und werfen auch gleich mit wichtigen Definitionen um sich, um euch einen einfachen Einstieg in die Inhalte ihres Studiums zu geben.

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Archiv und Bibliothekswissenschaft Folge 2: Die Stunde null

In dieser Folge erklärt Carolin, dass sie nicht wirklich “Stress mit Heinrich” hatte, sondern eher warum Paläografie manchmal eine kleine Herausforderung darstellt. Carolin studiert Archiv und Santiago Bibliothekswissenschaft an der Fachhochschule Potsdam.

In der Folge geht es auch darum, was es genau mit “Sütterlin” und “Kurrent” auf sich hat und wie Carolin es schaffte, diese Herausforderungen zu meistern. Santiago gibt ein paar hilfreiche Tipps zum Beispiel für Klausuren und zur Freizeitgestaltung nach den Vorlesungen und Seminaren.

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Archiv und Bibliothekswissenschaft Folge 3: Stress mit Heinrich

In ihrer 4. Folge gehen Carolin und Santiago auf den Sprung vom Präenzstudium ins digitale Studium ein. Carolin studiert im Bachelor Archiv und Santiago Bibliothekswissenschaft an der Fachhochschule Potsdam. Diese Folge gibt einen Einblick in die Anfänge und Herausforderungen, die die beiden durchliefen und lösten. Außerdem erfährt man, warum es nicht immer schlecht sein muss, den Bildschirm auch einmal auszuschalten können und dennoch voll in der Vorlesung oder im Seminar da zu sein. Santiago nimmt einen mit in seine “Werkstatt”. Was das mit dem Thema Coworking-Space zu tun hat und warum das gerade für den Studiengang Bibliothekswissenschaft relevant ist, wird ebenfalls in dieser Folge berichtet. Carolin und Santiago tauschen sich auch dazu aus, was an Wahlpflichtfächer Wahl und Pflicht im Studium ist.

Podcast der Campusspezialist*innen zum Studiengang Archiv und Bibliothekswissenschaft Folge 4: Digitale Lehre und der Vorteil von schwarzen Bildschirmen

Die dieser Folge dreht sich rund um das Thema Praktikum. Carolin und Santiago nehmen die Hörerinnen und Hörer mit: von der Suche nach einem Praktikumsplatz, zum ersten Tag im Betrieb bis hin zu ihren spannenden Aufgaben und wie sie mit Routine und Abwechslung im Job umgegangen sind. Und natürlich stellen sie auch ihre Praktikumsplätze vor.
Alles was man über das Praktikum wissen musst, ist in dieser Folge enthalten!

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Archiv und Bibliothekswissenschaft Folge 5: Rein in die Praxis!

Das Sommersemester 2020 war das erste Corona-Semester. Große Teile der Lehre wurden auf digitale Plattformen verlegt. Jetzt im Sommersemester 2022 ging es endlich wieder komplett an den Campus zurück. Carolin und Santiago erzählen in dieser Folge der Campusspezialist*innen, wie das Studierendenleben auf dem Campus weiter geht und was sich seit Corona verändert hat. Dank des Wegfallens zahlreicher Kontaktbeschränkungen sind auch wieder viele Exkursionen möglich.
Außerdem in dieser Folge: Wie schön der Campusgarten mit seinen summenden Hummeln ist und warum Stahlträger das Leben von Archivar*innen retten können. 
 

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Archiv und Bibliothekswissenschaft Folge 6: Zurück in die Präsenzlehre

Bauingenieurwesen – Shari und Felix

Shari und Felix sind begeisterte Bauingenieurstudierende und erzählen, wie sie ihre Begeisterung für das Fach fanden. Denn: Wir sind in unserem Leben ständig von Konstruktionen umgeben, an denen Bauingenieur*innen maßgeblich beteiligt sind. Es lohnt sich also der Blick hinter die Baukonstruktionen, Planungen und Innovationen im Bauwesen! Im Studium bekommen wir zum Beispiel durch Laborübungen einen guten Einblick in die Zukunft als Bauingenieur*innen. In diesem Podcast wollen wir euch diesen Einblick ebenfalls ermöglichen.

Aber es gibt noch viel mehr zu entdecken! Zum Beispiel: Was ist der Unterschied zwischen einem dualen und einem Vollzeitstudium? Und wie konnte Shari in ihrem Auswahlverfahren punkten?

Podcast Campusspezialist*innen zum Studiengang Bauingenieurwesen mit Shari und Felix Folge 1: Achtung es wird dreckig! -  Baustellen, Beton und Mathetest

Bildung und Erziehung in der Kindheit – Saskia und Gorden

In ihrer ersten Folge stellen sich Saskia und Gorden erst einmal genauer vor. Beide studieren Bildung und Erziehung in der Kindheit (BABEK) an der Fachhochschule Potsdam. Saskia ist 29 und Erzieherin. Gorden ist 23 und zu einem Dreihundertstel Tischler. Wie die beiden ihren Weg an die Fachhochschule Potsdam gefunden haben, ist in der ersten Folge zu hören!

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Bildung und Erziehung in der Kindheit Folge 1: Wer sind Saskia und Gorden

In der zweiten Folge berichten Saskia und Gorden von ihrem Studium. Beide studieren Bildung und Erziehung in der Kindheit (BABEK) an der Fachhochschule Potsdam. Was haben Entwicklungspsychologie, Recht und empirischer Sozialforschung mit dem Studium Bildung und Erziehung in der Kindheit zu tun? Und warum gibt es eine Werkstatt? Wie es sich an der Fachhochschule Potsdam studiert, in einer überschaubaren Gruppe von 30 Personen, erfährst du in dieser Folge!

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Bildung und Erziehung in der Kindheit Folge 2: Welche Vorlesungen und Seminare warten auf dich?

In der dritten Folge geben Saskia und Gorden einen Einblick in die Inhalte ihres Studiums. Beide studieren Bildung und Erziehung in der Kindheit (BABEK) an der Fachhochschule Potsdam. Welches Wissen und welche Kompetenzen werden den angehenden Kindheitspädagog*innen im Studium vermittelt? Welche Inhalte haben Gorden und Saskia dabei besonders begeistert und gab es Aha-Momente? Dieses und noch mehr erfährst du in der dritten Folge!

Podcast der Campusspezialist*innen zum Studiengang Bildung und Erziehung in der Kindheit Folge 3: Worum geht's im BABEK-Studium?

Design – Rebekka und Toni

Dies ist die Podcast-Pemiere der Designstudierenden Toni und Rebekka. Die beiden geben einen kurzen Einblick in die Studiengänge Produkt- und Kommunikationsdesign. Außerdem erfahren Hörerinnen und Hörer womit die beiden mal berühmt werden möchten, was eine Putzuhr ist und wie die beiden eigentlich dazu gekommen sind, Design zu studieren.

Podcast der Campusspezialist*innen zum Studiengang Design Folge 1: Design oder nicht sein?

Die zweite Podcastfolge der beiden Designer*innen Toni und Rebekka beleuchtet das Design Studium einmal gründlich von drei Seiten. Damit alle Fachrichtungen des Design Studiums vertreten sind, ist dieses Mal der ehemalige Interfacedesign-Studierende Donatus mit dabei. Die drei reden nicht nur darüber, wie es ist, Design interdisziplinär zu studieren, sondern geben auch Einblicke in die Möglichkeit im Ausland zu studieren und im Praxissemester auch mal über den Tellerrand des Studiums zu schauen.

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Design Folge 2: Design dreifach studieren

In dieser Folge der Campusspezialisten erfahrt ihr alles über die Eignungsprüfung des Fachbereichs Design. Rebekka und Toni erzählen darüber, wie die Prüfung abläuft, wofür man sich überhaupt eignen soll und wie es ihnen während ihrer Prüfung ergangen ist. Sie berichten darüber, warum man noch nicht perfekt designen können muss, um in der Eignungsprüfung zu glänzen und warum man sich nicht vor ihr fürchten sollte. Im Gegenteil: Ihr solltet euch sogar darauf freuen! Außerdem erfahrt ihr Tipps und Tricks, wie ihr gut durch eure Prüfung kommt, wie ihr Kaffee erwärmt, wenn euer Herd mal kaputt ist und wie Rebekka ihre Prüfer*innen besiegt hat.

Podcast der Campusspezialist*innen zum Studiengang Design Folge 3: Die Eignungsprüfung

Europäische Medienwissenschaft – Jana und Nicola

Los geht’s - Nicola und Jana bringen alle Medien-Interessierten auf den Geschmack der EMW! Beide studieren bereits im Master und räumen in ihrer ersten Folge mit Klischees über die Medienwissenschaft auf: „Irgendwas mit Medien“ kann nämlich Einiges! In dieser Folge geht es darum, was man mitbringen sollte, um mit EMW an der FH Potsdam und Uni Potsdam durchzustarten. 
Auch in dieser Folge: Nicola verrät, welches Tier sie einen Tag lang sein würde und warum Jana den Campus der FH am liebsten mag. 

Podcast der Campusspezialist*innen zum Studiengang EMW Folge 1: EMWas mit Medien

Kein Plan vom EMW-Studium? In dieser Folge lüften Nicola und Jana die Geheimnisse rund um die Themen Modul, Leistungspunkte und Co. Was bedeutet es überhaupt zu studieren und was lernt man bei der EMW in Potsdam?
Dabei holen sie sich Verstärkung mit ins Boot und schnacken mit Jana T. (
they/them) über persönliche Erfahrungen im EMW-Bachelor.

Zum Schluss gibt’s noch die „EMW-Goodies“ on top und ein paar Lacher beim Live-Spielversuch „Medium/Film/Autor*in“. 

 

Podcast die Campusspezialist*innen zum Studiengang Europaische Medienwissenschaft Folge 2: Studi-Basics

Informations- und Datenmanagement – Elias und Tim

Daten, Informationen und Wissen? Drei Begriffe, doch was haben die eigentlich miteinander zu tun und mit was genau beschäftigt sich eigentlich der Studiengang Informations- und Datenmanagement? Keine Sorge - wer auch viele Fragezeichen im Kopf hat, muss nicht verzweifeln! Denn dafür sind ja die Campusspezialisten Tim und Elias da. Wenn Tim nicht gerade mit seinem Fahrrad unterwegs ist und Elias mit seiner Kamera die Umgebung unsicher macht, studieren beide bereits im vierten Semester an der Fachhochschule Potsdam. Sie klären eure Fragen, plaudern aus dem Nähkästchen über den Studiengang und geben euch wichtige Infos rund um das Thema Informations- und Datenmanagement. In der ersten Folge stellen sich die beiden vor, geben einen ersten Einblick in ihr Studium und wie sie zur Fachhochschule Potsdam gekommen sind. Also macht es euch bequem und hört rein!

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Informations- und Datenmanagement Folge 1: Über Wege und Umwege an die Fachhochschule Potsdam

Genug von uns: Jetzt geht es richtig los! Wir starten ins erste Semester! In der zweiten Folge vom Podcast "Die Campusspezialisten" zum Studiengang Informations- und Datenmanagement berichten Tim und Elias von ihren Erfahrungen, die sie im ersten Semester gemacht haben. Vom ersten Tag und der Immatrikulationsfeier über die Ersti-Woche und die Module, die im ersten Semester anstehen, bis hin zu den Prüfungen erfahrt ihr alles rund um das Studium und den Start an der FHP.

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Informations- und Datenmanagement Folge 2: Erstes Semester erste große Prüfung

Kaum zu glauben aber die Hälfte ist geschafft! In der dritten Folge vom Podcast der Campusspezialisten vom Studiengang Informations- und Datenmanagement blicken Tim und Elias zurück auf die vergangenen Wochen und auf das Ende ihres vierten Semesters. Danach steckten die beiden zwischen Hausarbeiten, Urlaubsplänen und dem anstehenden Praxissemester. Somit hatten Tim und Elias jede Menge zu tun. Davon wollen die beiden ausgiebig berichten und einen Schwank aus dem Leben als Student des Informations- und Datenmanagements erzählen.

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Informations- und Datenmanagement Folge 3: Zwischen Ferien, Hausarbeiten und Praxissemester

Wahnsinn wie die Zeit verrennt! In der letzten Folge stand Elias noch am Anfang des Praktikums und Tim hatte noch jede Menge um die Ohren mit der Uni-Contact Messe und seinen Jobs. Ein paar Wochen später und das 5 Semester neigt sich dem Ende zu. In dieser Folge berichten die beiden wie es ihnen ergangen ist, blicken zurück auf das vergangene Jahr und erzählen was sie so in letzter Zeit erlebt haben. Macht Elias sein Praktikum noch Spaß? Und wie läuft es eigentlich bei Tim und seinen Hausarbeiten? Neben diesen Themen gibt es noch coole Tipps zur Praktikumssuche und aber vor allem zur Prüfungsvorbereitung. Dabei erfahrt ihr wie ihr euer Semester meistern könnt und alle Events, Module und Prüfungen unter einen Hut bekommt. Außerdem werfen die beiden schon mal einen Blick auf das sechste Semester und was sie dort erwarten wird.

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Informations- und Datenmanagement Folge 4: How to: Tipps und Strategien für das IuD-Studium

Zurück an die Fachhochschule Potsdam! Tim und Elias können es kaum glauben, aber nach vier Online-Semestern ist es endlich an der Zeit, sich mal wieder in Präsenz zu sehen. Während das Campusleben wieder in Fahrt kommt, haben die beiden mal in ihren Erinnerungen gekramt und sich gefragt, in welchem Semester sie am meisten Praktisches gelernt haben. Neben coolen Infos zu den Modulen mit dem höchsten Praxisanteil, erhaltet ihr dabei nützliche Tipps zu Tools, die man dort kennenlernt. Außerdem erzählen euch Tim und Elias auch noch von nützlichen Programmen, die euren Alltag erleichtern können. Um das ganze abzurunden, gibt es noch Tipps für den Frühlingsanfang in Potsdam. Damit steht dem neuen Semester nichts mehr im Wege!

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Informations- und Datenmanagement Folge 5: Für jeden Kurs das passende Programm

Die Sonne scheint, der Campus ist so gut besucht wie schon lange nicht mehr und das Semester neigt sich langsam dem Ende. Da kommen natürlich bei einigen manche Überlegungen auf. Wie verbringe ich den Sommer? Mache ich einen Ferienjob? Kann ich mich auch in der freien Zeit an der Fachhochschule engagieren?
Keine Sorge! Tim und Elias nutzen die Gunst der Stunde und erzählen aus erster Hand, was man denn so alles abseits des Studiums machen kann. Von Stellen an der Hochschule, Tätigkeiten als Werkstudent*in in der Wirtschaft bis hin zum Ehrenamt behandelt die Folge alles Wichtige zum Thema "Arbeiten neben dem Studium". Also: Gespannt sein und reinhören!  

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Informations- und Datenmanagement Folge 6: Arbeiten neben dem Studium – lets work it

Konservierung und Restaurierung – Anne und Silja

In ihrer ersten Folge stellen sich Anne und Silja vor. Beide studieren Konservierung und Restaurierung in der Studienrichtung Holz. Silja ist gelernte Holzblasinstrumentenbauerin und Anne studiert parallel auch noch Kunstwissenschaft mit dem Schwerpunkt auf die Materialität der Kunst. Wie die beiden ihren Weg an die Fachhochschule Potsdam gefunden haben, ist in der ersten Folge zu hören! 

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Konservierung und Restaurierung Folge 1: Wer sind Anne und Silja?

In ihrer zweiten Folge gehen Anne und Silja auf das Aufnahmeverfahren für ihr Studium ein. Was steckt hinter den Bestandteilen der Eignungsprüfung: Essay, Künstlerische Prüfung, Übungen und Fachgespräche oder Naturwissenschaftliche Prüfung? Warum das Beobachten und Beschreiben wichtige Kompetenzen für den Studiengang sind und dass man keine Panik haben soll, weil die Professorinnen und Professoren einfach nett sind, ist in dieser Folge zu hören!

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Konservierung und Restaurierung Folge 2: Wie läuft die Eignungsprüfung ab?

In ihrer dritten und vierten Folge holen sich Silja und Anne Gesprächspartnerinnen der anderen Studienrichtungen dazu. Dieses Mal interviewt Silja im Podcast ihre Kommilitonin Hanna. In dieser Folge geht es um folgende Fragen: Welche Objekte bearbeiten die Studierenden der Studienrichtung Wandmalerei? Wie funktioniert das gemeinschaftliche Arbeiten an den Objekten? Wozu braucht man eine Querschliff-Untersuchung?

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Konservierung und Restaurierung Folge 3: Perspektivenwechsel - Studienrichtung Wandmalerei

In ihrer vierten Folge interviewt Anne im Podcast Rebecca, sie studiert Konservierung und Restaurierung in der Studienrichtung Stein. Dieses Mal dreht sich alles um die Fragen: Was machen die Studierenden an den Objekten? Was ist Petrologie? Wohin fahren die Studierenden auf Exkursion? Welche Forschungsprojekte laufen an der Fachhochschule Potsdam in der Studienrichtung Stein?

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Konservierung und Restaurierung Folge 4: Nah am Objekt - Stein ist nicht gleich Stein

Der Start ins Studium ist für den Studiengang Restaurierung und Konservierung auch mit viel Praxis verbunden, wie Anne und Silja, Campusspezialistinnen an der Fachhochschule Potsdam, in ihrer 5. Podcastfolge zeigen. Die beiden haben sich noch vor dem Studium in ihrem studienvorbereitenden Praktikum bei einem freien Restaurator kennen gelernt und erklären, was sie aus dieser Zeit für ihr Studium mitnehmen konnten.

Im Studium sammelten die beiden unterschiedliche Erfahrungen: in Werkstätten bei freien Restaurator*innen oder institutionellen Einrichtungen, wie z. B. im Museum oder der Schlösserverwaltung. Weshalb empfehlen Silja und Anne ein Praktikum vor dem Studium zu absolvieren? Wohin kann es ins Praxissemester gehen? Welche Praktikumsstelle ist die Richtige und wie findet man diese? Was sind die Vorteile in einem Museum, welche gibt es bei freien Restaurator*innen? Wofür macht Silja Furnierergänzungen? Wo wendet sie den Ölschliff an?

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Konservierung und Restaurierung Folge 5: Praxis im Studium

In dieser Folge geht es ganz und gar um die Studienrichtung Holz! Die beiden geben Einblicke in ihre persönlichen Erfahrungen und Entscheidungen: Warum sollte es die Studienrichtung Holz sein? Welche Objekte werden im Studium genau restauriert? Wie viele Studierende sind im ihrem Jahrgang? Welches ist das Lieblingswerkzeug von Silja und Anne?

Hörer*innen lernen auch in dieser Folge wieder Fachbegriffe, wie “Fassung” oder „Retusche“ kennen und erfahren, worin die Faszination für das Durchlichtmikroskop bei Silja liegt. Anne berichtet von ihrer Exkursion im Studium nach “Bella Italia” (Neapel) und beide schwärmen von ihrem Vorpraktikum.

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Konservierung und Restaurierung Folge 6: Studienrichtung Holz

In ihrer siebten Folge dreht sich alles um den Auslandsaufenthalt im Rahmen des Erasmus+ Programms. Silja ist im Rahmen ihres Konservierung- und Restaurierungsstudiums für zwei Semester in Rom und erzählt Anne erste Einblicke aus ihrem Alltag, schaut aber auch nochmal auf die Anfangszeit zurück. Wie lebt man sich ein, in einer unbekannten Stadt? Wo sucht man am besten nach Wohnungen? Würde Silja anderen das Studium in Rom weiterempfehlen? Anne teilt ihre Erfahrungen mit Neuanfängen und warum es gut sein kann, über den Tellerrand hinauszublicken. Als Sahnehäubchen haben beide noch ein paar Tipps zum Sprachen lernen und italienischer Kulinarik.
Also: Reinhören und von der Begeisterung für Italien anstecken lassen!

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Konservierung und Restaurierung Folge 7: Auslands-/ Erasmus-Erfahrung

Kulturarbeit – Nicolai und Basti

Basti und Nicolai stellen sich als Campusspezialisten des Studiengangs Kulturarbeit vor: Basti erklärt, warum er trotz Ausbildung zum Eventmanager das Kulturarbeitsstudium aufgenommen hat. Nicolai erläutert, warum er findet, dass dieser Studiengang für seine Zukunft als Theaterpädagoge der Richtige ist. Darüber hinaus: Was ist Kulturarbeit? Für wen ist das geeignet und wo kann man damit hin? Das alles ist in dieser Folge zu hören!

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Kulturarbeit Folge 1: Ästhetik und Bauchgefühl

In dieser Folge zur Kulturarbeit beschäftigen sich Basti und Nicolai mit dem Bewerbungsverfahren ihres Studiengangs. Anders als in vielen fachähnlichen Studiengängen sind an der FH Potsdam persönliche Auswahlgespräche ein fester Bestandteil des Prozesses. Unsere Campusspezialisten tasten sich deshalb für dich einmal durch den kompletten Ablauf und verweisen dabei auf wichtige Fristen und Themen. Dass es bei all der guten Vorbereitung trotzdem auch auf Authentizität und kreative Lösungen ankommt, erklären sie mit einem zwinkernden Blick auf ihre eigenen Erfahrungen und Pannen in der Bewerbungsphase.

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Kulturarbeit Folge 2: One does not simply walk into Kulturarbeit

Was lernt man bei Kulturarbeit eigentlich? Es hat schon nahezu Tradition, dass zu dieser Frage sehr diverse Definitionen unter den Studierenden kursieren, welche wiederum stetig ergänzt werden. Und trotzdem ist eine allumfassende Beschreibung des Studienganges noch immer schwer zu finden. In dieser Folge der Campusspezialisten stellen sich Nicolai und Basti der Herausforderung, die Module der ersten vier Semester kompakt und verständlich zusammenzufassen. Was gehört zum Pflichtprogramm? An welcher Stelle können die Studierenden frei wählen? Und wie gestaltet sich der Einstieg in den Akademiker-Lifestyle? Das und mehr erklären die beiden in gewohnt lockerer Manier unter Berufung auf eigene Anekdoten und Eindrücke.

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Kulturarbeit Folge 3: Uhh, wir sind jetzt Akademiker

Endlich im Studienalltag angekommen! Aber was bedeutet „Alltag“ in diesem Zusammenhang eigentlich? Schließlich hat doch jede*r Studierende ganz persönliche Lebensumstände und Ansprüche an das Studium. Wie können diese vielen verschiedenen Perspektiven auf dem Campus vereint werden? Genau mit diesen Fragen setzen sich Basti und Nicolai in dieser Folge auseinander. Etwas losgelöster von der Kulturarbeit vergleichen sie ihre beiden Perspektiven auf das Leben neben dem Studium: Während Nicolai als Pendler auch noch Familie und Beruf unter einen Hut bringt, ist Basti mit Nebenjobs und Gremienarbeit fest auf dem Campus eingespannt. Gemeinsam schauen sie sich die Hilfestellungen und Zusatzangebote an, die ihnen für ihr jeweiliges Studium begegnet sind: Von Verpflegung über Freizeitgestaltung, bis hin zum „leidigen“ Thema Geld.

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Kulturarbeit Folge 4: Studi4Life

Im Studium der Kulturarbeit nimmt die Projektarbeit eine Schlüsselrolle ein: Für Einige ist es das erste Mal, dass sie etwas selbstständig von vorne bis hinten durchplanen und in die Tat umsetzen müssen. Dass dabei nicht immer alles glatt läuft, liegt eigentlich auf der Hand. Meister*innen fallen eben nicht vom Himmel!

Auch Nicolai und Basti haben noch einmal ihre damaligen Konzepte herausgesucht und schauen gemeinsam auf die Projektarbeiten zurück, an denen sie beteiligt waren. Was dabei besonders gut gelaufen ist, welche Planungsschritte wichtig sind und wo – im wahrsten Sinne des Wortes – Stolpersteine lauern können, das alles ist in dieser Folge zu hören.

Podcast der Campusspezialisten zum Studiengang Kulturarbeit Folge 5: Jetzt wird wieder in die Hände gespuckt

Nachdem die Projektarbeit bereits als kleine Feuerprobe diente, wird es für die Kulturarbeiter*innen nun eine Stufe ernster: Denn das Praxissemester wartet schon. Die Studierenden engagieren sich hierbei für 5 Monate in einem Kulturfeld ihrer Wahl und können wertvolle Erkenntnisse aus der Praxis erlangen. 

Für Nicolai und Basti ist der Rückblick auf das Praxissemester von besonderem Interesse. Während Nicolai frisch aus dem Praxissemester kommt und einige Geschichten mitgebracht hat, schreibt Basti seine Bachelorarbeit über den Praxisbezug. Und beide freuen sich schon darauf, den jeweils anderen mit Fragen zu löchern.

 

Podcast die Campusspezialist*innen zum Studiengang Kulturarbeit Folge 6: akademisch, praktisch, gut