Direkt zum Inhalt

Bibliotheksnutzung – Offline und Online

Studentin lernt in der Bibliothek der FH Potsdam

Ein Platz für Wissen. Offline und Online. Angemeldete Nutzer*innen haben Zugang zu den Räumlichkeiten und damit zu den umfangreichen analogen und digitalen Angeboten unserer Bibliothek. Informationen zur Anmeldung und zum Ausleihverfahren finden Sie auf dieser Seite. 

Erste Schritte

Online-Anmeldung

Um die Services der Bibliothek auch außerhalb der Öffnungszeiten nutzen zu können, können Sie sich online registrieren.

Formular – Registrierung Bibliothek

Registrierung vor Ort

Als öffentlich zugängliche Bibliothek kann die Registrierung auch bequem bei Ihrem ersten Besuch erfolgen.

Ausleihe

Als Ausleihbibliothek ist der überwiegende Teil des Medienbestandes für die Nutzung außerhalb der Bibliothek verfügbar.

Ausleihe

Systematik

Die Bibliothek ordnet Wissen nach gebräuchlichen Standards. So finden Sie schnell Ihre Wunschliteratur.

Literatursuche

Nützliche Informationen

Bibliotheksausweis

Mit der Campus.Karte erhalten alle Hochschulmitglieder der FH Potsdam ihren Bibliotheksausweis. Dieser befindet sich auf der Rückseite der Karte. Beim ersten Besuch der Bibliothek erfolgt die Anmeldung sowie das Freischalten des Benutzerkontos.

Nach der Anmeldung erhalten externe Nutzer*innen kostenlos einen Bibliotheksausweis. Abzuholen ist dieser in der Bibliothek ab dem folgenden Montag nach der Anmeldung. Die Ausleihe von Medien ist sofort nach der Anmeldung möglich. Der Verlust des Ausweises ist umgehend zu melden. Bei der Ausstellung eines Ersatzausweises entstehen Gebühren in Höhe von 5,00 EUR (siehe Gebührenordnung).

Drucker

Für das Kopieren, Drucken und Scannen stehen in der Bibliothek und auf dem Campus Multifunktionsdrucker zur Verfügung.

Für die Nutzung dieser Geräte wird die Campus.Karte benötigt. Externe Nutzer*innen können am Bezahlterminal vor der Bibliothek eine Gäste-Kopierkarte erwerben. Die Campus.Karten sowie Gäste-Kopierkarten können an den entsprechenden Automaten mit Geldbeträgen aufgeladen werden. 

 

Schließfächer

Im Foyer des Hauptgebäudes, neben dem Eingang der Bibliothek, stehen über 100 Schließfächer für mitgebrachte Taschen zur Verfügung. Die Schließfächer sind nach dem Verlassen der Bibliothek wieder zu räumen. Nach Beendigung der Öffnungszeiten werden die Schließfächer durch das Bibliothekspersonal geräumt. Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt der Fächer.

Umgang mit Medien

Gewünschte Medien können Sie selbst dem Regal entnehmen und an der Ausleihe verbuchen lassen. Medien können auch an den dafür vorgesehenen Arbeitsplätzen genutzt werden.

Vorhängeschloss

Für die Schließfächer ist bitte ein mittelgroßes Vorhängeschloss mitzubringen. Die Schlösser können an einem der "Schlossparkplätze" in der Nähe der Schließfächer angehangen werden.

Taschen

Taschen, auch Laptop-Taschen, sind in den Schließfächern der Bibliothek einzuschließen. Für die Arbeitsmaterialien und Bücher stehen in der Bibliothek Körbe zur Verfügung.

WLAN

Der gesamte Bibliotheksbereich ist mit WLAN ausgestattet.

WLAN eduroam

Anmeldung

In der Hochschulbibliothek können sich gemäß Benutzungsordnung die Angehörigen und Studierenden der FH Potsdam, Studierende anderer Hochschulen, Mitarbeiter*innen anderer Einrichtungen bzw. Institutionen, Schüler*innen und interessierte Bürger*innen anmelden.

Welche Unterlagen benötige ich zur Anmeldung?

Studierende der FH Potsdam legen bei der Anmeldung bitte ihre Campuskarte vor. Alle anderen Interessent*innen bringen bitte einen Personalausweis zur Vorlage mit.
Schüler*innen benötigen bis zum 18. Lebensjahr eine Einwilligung der Eltern und, sofern schon vorhanden, den Personalausweis.

Wie kann ich mich anmelden?

Kommen Sie einfach in die Bibliothek oder nutzen Sie das Online-Formular.

Wie benutze ich meinem Account?

Für die Hochschulmitglieder wird bei der Anmeldung die Benutzernummer aktiviert. Diese steht auf dem Bibliotheksausweis unterhalb des Barcodes. Alle externen Nutzer*innen erhalten eine generierte Benutzernummer.
Alle Benutzer*innen erhalten mit der Anmeldung ein Kennwort. Das Kennwort sollte nach der Registrierung eigenständig geändert werden. Es besteht zunächst aus vier Zeichen, die automatisch nach folgendem Muster vergeben werden: Tag + Monat des Geburtsdatums.

Beispiel: Wenn der Geburtstag der 01.04.1995 ist, so lautet das Kennwort "0104".

  • Ausstattung

    Auf einer Fläche von 2.600 qm stehen Bibliotheksbenutzer*innen umfangreiche Medienbestände, sowie Schulungsräume, Computerarbeitsplätze und Lernarbeitsplätze zur Verfügung.

  • Arbeitsplätze

    58 Arbeitsplätze und 14 Rechercheplätze bieten genügend Platz zur Literaturarbeit.

  • Schulungsraum

    Im Schulungsraum mit 24 Plätzen werden regelmäßige Schulungen zur Informationskompetenz angeboten.

  • Ruhearbeitsraum

    Der Leseraum bzw. Ruhearbeitsraum mit 15 Plätzen ist für das intensive Arbeiten in ruhiger Lernatmosphäre konzipiert. In diesem Raum befinden sich Schließfächer zum Aufbewahren der Literatur und Arbeitsmaterialien für das längerfristige Arbeiten in der Bibliothek. Die Schließfächer können kostenfrei an der Ausleihe im Erdgeschoß gemietet werden.

  • Computer-Arbeitsraum

    Der Computer-Arbeitsraum bietet an 10 PC-Plätzen die Möglichkeit zur Recherche sowie zum Arbeiten mit Office-Programmen. Ein Scan-Arbeitsplatz steht zum Scannen von Büchern und Zeitschriften zur Verfügung (speichern auf USB-Stick).