Direkt zum Inhalt

Wissen mit der Welt teilen

Im Transferservice führen wir Wissenschaftler*innen und Know-How aus der Hochschule mit Akteur*innen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zusammen. Wir sind Kontaktstelle für Kooperationspartner*innen innerhalb und außerhalb der Hochschule.

Das FHP Mobil bei der Design Week Berlin 2021
© Gilbert Wigankow

FHP Mobil

Das FHP Mobil ist ein Raum für innovative Ideen, Aktionen und eine Plattform für Dialoge. Das Tiny House auf Rädern ist seit Sommer 2021 für die Fachhochschule Potsdam im Einsatz. Es zeigt in wechselnden Ausstellungen und Präsentationen sowie in Veranstaltungen die vielfältigen Aktivitäten der Hochschule, quer durch alle Fachbereiche und Institute.

Weitere Informationen zum FHP Mobil

Weitwinkelaufnahme des Innenraums der Präsenzstelle des Forschungsprojekts "Präsenzstelle Luckenwalde"

Präsenzstelle Luckenwalde

Zwischen der TH Wildau, der Stadt Luckenwalde und FH Potsdam gibt es eine Kooperation für eine Präsenzstelle der Brandenburger Hochschulen in der Kreisstadt Luckenwalde im Landkreis Teltow-Fläming.

Weitere Informationen zur Präsenzstelle Luckenwalde

Titelbild des Verbundvorhabens InNoWest

InNoWest – Einfach machen! Gemeinsam nachhaltig und digital in Nord-West-Brandenburg

Das Verbundvorhaben „InNoWest – Einfach machen! Gemeinsam nachhaltig und digital in Nord-West-Brandenburg“ zielt auf Innovationen in Nord-West-Brandenburg ab und führt zwei große Transformationsherausforderungen zusammen: nachhaltige Entwicklung und Digitalisierung. Der Verbund unterstützt die zukunftsfähige Entwicklung der Region mit Transferprojekten rund um die Themen „nutzer*innen-zentrierte Digitalisierung“, „nachhaltiger Umbau“ und „Gesellschaft gestalten“.

Weitere Informationen zu InNoWest

Transferprojekte

Weitere Projekte
Screenshot aus dem Film "Workshop - Schule Am Schloß - Gemeinsam diskutierten wir, wie sie werden soll" des Projektes Pädagogische Architektur - Wie soll in Zukunft gelernt und gelehrt werden und welche baulichen Auswirkungen resultieren daraus?

Pädagogische Architektur – Partizipation beim Schulhausbau

Wie soll in Zukunft gelernt und gelehrt werden und welche baulichen Auswirkungen resultieren daraus?

»Das Neue Gartenfeld« – Resilienz und Transformation urbaner Strukturen. Die Studierenden des Lehrprojektes posieren mit den Lehrenden der FHP in einer Fabrikhalle in Berlin für das Foto

»Das Neue Gartenfeld« – Resilienz und Transformation urbaner Strukturen

Gestalterisch-forschende Projektarbeit anhand des in Planung befindlichen Stadtquartiers »Das Neue Gartenfeld« in Berlin-Spandau – ein Reallabor urbaner Innovationen und eine Arena gesellschaftlicher Auseinandersetzungen.

Titelbild der Ausstellung Metall im Fluss. Vom Guss zur Form

Metall im Fluss. Vom Guss zur Form

Erforschung der Designprozesse im Kunstguss.

Scan (vom Mikrofilm) aus einer Akte des Hochbaubestands

Digitalisierung von Archivgut im Brandenburgischen Landeshauptarchiv (BLHA)

Vorlagenschonende Digitalisierung und nachhaltige Nutzung von digitalisierten Akten.

Angebote für Kooperationspartner*innen

Illustration des ZEFT mit der Aufschrift Wissens- und Transferservices

Kooperationen

Unsere Praxispartner*innen kommen aus allen Bereichen der Gesellschaft. Sie möchten sich auch im Rahmen eines Projektes austauschen oder suchen Kooperationsmöglichkeiten mit einem unserer Fachbereiche? Die Zentrale Einrichtung Forschungs- und Transferservice freut sich auf Sie.

ZEFT – Zentrale Einrichtung Forschungs- und Transferservice kontaktieren

Logo Deutschlandstipendium

Unterstützen Sie unsere Studierenden mit einem Deutschlandstipendium!

Mit dem Deutschlandstipendium werden jedes Jahr begabte und leistungsstarke Studierende der FHP unabhängig von ihrer sozialen Herkunft unterstützt. Persönliche Leistungen und gesellschaftliches Engagement werden ebenfalls berücksichtigt. Werden Sie Förderer oder Förderin!

Deutschlandstipendium

Wissens- und Technologietransfer

Unsere Mitarbeitende initiieren und unterstützen Innovationsvorhaben an der Schnittstelle von Wissenschaft und Praxis. Die Praxispartner*innen profitieren vom Know-How der Professor*innen, der innovativen und flexiblen Herangehensweise der Studierenden und der Möglichkeit, ganz nah an der aktuellen Forschung zu sein. Um interessierten Praxispartner*innen die Forschungs- und Transferschwerpunkte der FH Potsdam vorzustellen, mit ihnen zu diskutieren und Kooperationen anzubahnen, werden transferrelevante Veranstaltungen wie Workshops, Tagungen und Messeauftritte organisiert. Darüber hinaus steht der Transferservice ebenfalls mit den Transferstellen anderer Hochschulen und der Wirtschaftsförderung in der Region Berlin-Brandenburg in regelmäßigem Austausch und hat so Zugang zu einem breiten Netzwerk an Kooperationspartner*innen und Fachexpert*innen. 

Logo EFRE

Der Wissens-und Technologietransfer wird gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung und des Landes Brandenburg.

Transferscouting

Im Transferscouting steht die inhaltliche Entwicklung von Projekten zu den Forschungs- und Transferschwerpunkten der FH Potsdam im Vordergrund. In Zusammenarbeit mit Kommunen, Bildungseinrichtungen, Unternehmen und zivilgesellschaftlichen Akteur*innen werden dabei innovative Kooperationsprojekte initiiert und begleitet. Zudem vernetzen unsere Transferscout*innen die Transferaktivitäten der Hochschule fachbereichsübergreifend mit dem Ziel, das Transferverständnis an der Hochschule weiter zu entwickeln.

Julia Ullrich, M.A.
Mitarbeiterin Transferscouting "Gesellschaft bilden"
Felix Leon Zohlen, M.A.
Mitarbeiter Transferscout "Entwerfen ∙ Bauen ∙ Erhalten"
Person tanzt auf dem Campus mit blauem Hintergrund

FHP Entrepreneurship School & Gründungsservice

It's a Match! Kluger Kopf und Leidenschaft passen zusammen. Innovative Projekte können so zum eigenen Unternehmen werden. Um die Selbstständigkeit auf einen erfolgreichen Weg zu bringen, reflektieren wir gemeinsam die Gründungsidee und unterstützen bei Finanzierung sowie individuellen Fördermöglichkeiten wie Coaching und Co.

FHP Entrepreneurship School & Gründungsservice