Direkt zum Inhalt
Laptop mit darüber schwebenden grafischen Symbolen zum Thema Datenmanagement

Fachbereich Informations­wissenschaften

Der Fachbereich Informationswissenschaften hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1992 einen Namen unter den Informationsexperten*innen Deutschlands gemacht. Er ist bekannt für sein Studienkonzept der teilintegrativen Ausbildung von Archivar*innen, Bibliothekar*innen und Informationsmanager*innen – auch "Potsdamer Modell" genannt. Gegenwärtig studieren fast 500 Studierende am Fachbereich. Neben den Studiengängen bietet der Fachbereich auch Weiterbildungsangebote für Angestellte in Archiven und Bibliotheken. 

Studiengänge am Fachbereich Informationswissenschaften

Weitere Studiengänge
Studiengang Lehrsprache Studienbeginn Bewerbungsfrist
Archiv (B. A.) Deutsch Wintersemester
15.06. – 15.08. (zulassungsfrei)
Bibliothekswissenschaft (B. A.) Deutsch Wintersemester
15.6. – 15.8. (zulassungsfrei)
Informations- und Datenmanagement (B. A.) Deutsch Wintersemester
15.06. – 01.10. (zulassungsfrei)
Archivwissenschaft (M. A.) Deutsch Wintersemester
02.05.–30.06.2023 in ungeraden Kalenderjahren (zulassungsbeschränkt)
Digitales Datenmanagement (M. A.) Deutsch Sommersemester
15.12. – 22.01. (zulassungsbeschränkt)
Informationswissenschaften (M. A.) Deutsch Sommersemester
Hinweis: Dieser Studiengang wird ab WS 2022/23 nicht mehr angeboten.
Jetzt bewerben – Wintersemester 22/23

Jetzt bewerben für Ihren Wunschstudiengang!

Bewerben Sie sich ab 25. Mai für einen Studienplatz an der Fachhochschule Potsdam und starten Sie zum Wintersemester mit Ihrem Studium!

MyCampus-Hochschulportal

Grafik des Online-Studienwahl-Assistenten (OSA)

Online-Studienwahl-Assistent (OSA)

Mit dem OSA finden Sie interaktiv heraus, ob einer unserer Bachelor-Studiengänge Archiv, Bibliothekswissenschaft oder Informations- und Datenmanagement zu Ihnen passt. Wir zeigen Ihnen konkrete Aufgaben und geben Einblicke in den Studienalltag.

Online-Studienwahl-Assistent (OSA)

Aktuelles aus dem Fachbereich

Weitere News
Ein Besucher der Werkschau vor Fotografien
Informationswissenschaften
Veranstaltung

News

Blogeintrag zum DHd2022 Barcamp veröffentlicht

Impressionen vom Barcamp "Kulturdaten in Datenkulturen" des Verbands "Digital Humanities im deutschsprachigen Raum", das im März 2022 anteilig an der FH Potsdam und an der Universität Potsdam stattfand.

Prüfhalle mit Palmen und Prüfzylindern
Informationswissenschaften
Forschen

Pressemitteilung

Verbundprojekt für institutionalisiertes und nachhaltiges Forschungsdatenmanagement in Brandenburg wird gefördert

Die Projektbewilligung für die Landesinitiative “FDM-BB – Forschungsdatenmanagement in Brandenburg” ist erfolgt – Das Projekt IN-FDM-BB darf sich über Fördermittel sowohl vom BMBF als auch vom MWFK Brandenburg von insgesamt ca. 2,5 Millionen Euro für die Laufzeit von drei Jahren freuen. Das…

Prüfhalle mit Palmen und Prüfzylindern
Informationswissenschaften
Forschen

Pressemitteilung

Verabschiedung der Forschungsdatenstrategie für Brandenburg

Die gemeinsame Forschungsdatenstrategie für das Land Brandenburg wurde am 18. Juli durch das MWFK (Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg) und die BLHP (Brandenburgische Landeskonferenz der Hochschulpräsident*innen) verabschiedet. Die Strategie unterstützt das Ziel…

Gruppenfoto Sommerfest Abschluss ZEW Weiterbildung DDM in der HU Berlin
Weiterbildung Informationswissenschaften
Veranstaltung

News

Masterstudiengang „Digitales Datenmanagement“ feiert die ersten Absolvent*innen

Das von der Fachhochschule Potsdam und der Humboldt-Universität zu Berlin angebotene Studium ehrte am vergangenen Wochenende im Rahmen eines Sommerfestes die ersten 20 Absolvent*innen.

Assoziierte Einrichtungen

Koordinierungsstelle Brandenburg-digital

Ziel der Koordinierungsstelle Brandenburg-digital (KBD) ist die Verbesserung der digitalen Präsentation von Kulturgut aus dem Land Brandenburg. Durch die Erhöhung der digitalen Sichtbarkeit der einzelnen Institutionen und Bestände wird ein ganz realer und substantieller Beitrag zur Erhöhung der digitalen Sichtbarkeit des Kulturlandes Brandenburg geleistet.

Koordinierungsstelle Brandenburg-digital

Landesfachstelle für Archive und Öffentliche Bibliotheken Brandenburg

Die Landesfachstelle für Archive und Öffentliche Bibliotheken Brandenburg ist dem Fachbereich Informationswissenschaften der Fachhochschule Potsdam angegliedert. Als Einrichtung der Fachhochschule gehört es zu den Aufgaben der Landesfachstelle, den Wissenstransfer zwischen Hochschule und archivischer und bibliothekarischer Praxis im Land Brandenburg zu unterstützen.

Landesfachstelle für Archive und Öffentliche Bibliotheken Brandenburg

Vernetzungs- und Kompetenzstelle Open Access Brandenburg

Die Vernetzungs- und Kompetenzstelle (VuK) Open Access Brandenburg ist der zentrale Anlaufpunkt zum Thema Open Access und für angrenzende Bereiche der offenen Wissenschaft im Land Brandenburg. Sie wurde 2021 im Rahmen der Umsetzung der Open-Access-Strategie des Landes an der Fachhochschule Potsdam eingerichtet

Vernetzungs- und Kompetenzstelle Open Access Brandenburg

Termine

Weitere Termine
Informationswissenschaften Präsentation/Vortrag
07.12.2022, 17:15 – 18:45 Uhr
Digitale Langzeitarchivierung an der Deutschen Nationalbibliothek
Zielgruppe: Studierende
Ort: Online

Termin speichern (ICS)
Im Google-Kalender speichern

Informationswissenschaften, Weiterbildung, Studienberatung Info-Veranstaltung
09.01.2023, 18:00 – 19:30 Uhr
Infoabend für Archivar*innen
Zielgruppe: Öffentlichkeit, Studieninteressierte, Studierende
Ort: Online

Termin speichern (ICS)
Im Google-Kalender speichern

Informationswissenschaften Präsentation/Vortrag
11.01.2023, 17:15 – 18:45 Uhr
Das Projekt Corpus Vitrearum Medii Aevii
Zielgruppe: Studierende
Ort: Online

Termin speichern (ICS)
Im Google-Kalender speichern

Forschung & Transfer, Informationswissenschaften, Sozial- und Bildungswissenschaften, STADT | BAU | KULTUR, Bauingenieurwesen, Design Workshop
06.03.2023, 09:00 Uhr – 10.03.2023, 17:00 Uhr
Zielgruppe: Studierende

Termin speichern (ICS)
Im Google-Kalender speichern

Lage- und Raumpläne

Der Fachbereich Informationswissenschaften befindet sich im Haus 2 auf dem Campus der FH Potsdam. Im Haus 3 befinden sich die Seminarräume des Fachbereichs sowie die Büros der Projekt-Mitarbeitenden.

Lage- und Raumplan Haus 2 (PDF, 1.34 MB)
Lage- und Raumplan Haus 3 (PDF, 886.75 KB)