Direkt zum Inhalt

Preisverleihung für besondere Verdienste im Bereich des Kulturguterhalts

Am 08.07.2022 überreicht der Studiengang Konservierung und Restaurierung den Preis für besondere Verdienste im Bereich des Kulturguterhalts an Prof. Dr. Hartmut Dorgerloh.

Im Anschluss an den Graduiertentag 2022 des Studiengangs Konservierung und Restaurierung der Fachhochschule Potsdam findet um 19:00 Uhr die Preisverleihung für besondere Verdienste im Bereich des Kulturguterhalts statt.

Im Rahmen eines kleinen Festaktes wird der Preis an Prof. Dr. Hartmut Dorgerloh, Generalintendant Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss, verliehen. Er hat, unter anderem in seiner Funktion als langjähriger Generaldirektor der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, die Kooperation mit dem Studiengang Konservierung und Retaurierung in hohem Maße befördert und geprägt.

Im Anschluss an die Preisverleihung ist ein geselliges Beisammensein im Theatersaal und auf der Terrasse geplant. Der genaue Ablauf des Abends wird noch bekanntgegeben.

Der Festakt anlässlich der Verleihung des Preises beginnt um 19:00 Uhr statt. Einlass ist ab 18:00 Uhr.

Ort: Hauptgebäude/Theatersaal

Zielgruppe: Öffentlichkeit