Direkt zum Inhalt

Studiengang Konservierung und Restaurierung auf der Denkmalmesse in Leipzig

Der Studiengang Konservierung und Restaurierung des Fachbereichs STADT | BAU | KULTUR stellt sich vor: vom 24. bis 26. November auf der Europäischen Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung.

Alle zwei Jahre versammelt die denkmal – die europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung – die nationale und internationale Fachwelt in Leipzig. Restaurator*innen, Handwerker*innen und Denkmalfachleute aller Art präsentieren sich, um zu informieren, zu diskutieren und sich zu vernetzen. Dies ist nach einigen Jahren nun wieder in Präsenz möglich und der Studiengang Konservierung und Restaurierung der Fachhochschule Potsdam ist mit dabei.

Wir stellen unsere Forschungsprojekte vor und beantworten Fragen rund ums Studium. Während der drei Ausstellungstage sind Lehrende und Studierende am Stand anzutreffen, um mit Ihnen zu diskutieren und Ihnen das spannende Berufsfeld der Restaurierung näherzubringen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie auf der Denkmalmesse in Leipzig begrüßen zu dürfen. Sie finden uns in Halle 2, Stand H40.

Zielgruppe: Öffentlichkeit Studieninteressierte

24.–26.11.2022

Leipziger Messe
Messe-Allee 1
04356 Leipzig
Deutschland

Termin speichern (ICS)
Im Google-Kalender speichern