Direkt zum Inhalt

Canops – Möbel von Welt für Karl III. von Spanien: Eine Ausstellung mit dem Studiengang Konservierung und Restaurierung – Holz

Die Ausstellung im Kunstgewerbemuseum beschäftigt sich mit dem Oeuvre von José Canops, einem deutschstämmigen Kunsttischler, der ca. 1750 für Carlos den III. aufwendige Innenausstattungen am Madrider Hof erschuf, u .a. auch vom Kunstgewerbemuseum erworbene Möbel. An der Ausstellung beteiligt ist der Studiengang Konservierung und Restaurierung – Holz.

Zielgruppe: Alle Hochschulangehörigen Lehrende Mitarbeitende Studierende Öffentlichkeit Studieninteressierte

11.10.2023, 19:00 Uhr

Ausstellungseröffnung "Canops – Möbel von Welt für Karl III. von Spanien"

Kunstgewerbemuseum
Matthäikirchplatz
10785 Berlin
Deutschland

12.10.2023, 10:00 Uhr – 01.02.2024, 18:00 Uhr

Ausstellung "Canops – Möbel von Welt für Karl III. von Spanien"

Dienstag bis Freitag, 10:00 bis 18:00 Uhr
Samstag bis Sonntag, 11:00 bis 18:00 Uhr

Kunstgewerbemuseum
Matthäikirchplatz
10785 Berlin
Deutschland

Kontakt

Dipl.-Rest. Jörg Weber
Werkstattleiter Studienrichtung Konservierung und Restaurierung – Holz