Skip to main content
Laptop mit darüber schwebenden grafischen Symbolen zum Thema Datenmanagement

Fachbereich Informations-­wissenschaften

Der Fachbereich Informationswissenschaften hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1992 einen Namen unter den Informationsexperten*innen Deutschlands gemacht. Er ist bekannt für sein Studienkonzept der teilintegrativen Ausbildung von Archivar*innen, Bibliothekar*innen und Informationsmanager*innen – auch "Potsdamer Modell" genannt. Gegenwärtig studieren fast 500 Studierende am Fachbereich. Neben den Studiengängen bietet der Fachbereich auch Weiterbildungsangebote für Angestellte in Archiven und Bibliotheken. 

Studiengänge am Fachbereich Informationswissenschaften

Weitere Studiengänge
No content available.

Jetzt bewerben für Ihren Wunschstudiengang!

Bewerben Sie sich ab 25. Mai für einen Studienplatz an der Fachhochschule Potsdam und starten Sie zum Wintersemester mit Ihrem Studium!

MyCampus-Hochschulportal

Online-Studienwahl-Assistent (OSA)

Mit dem OSA finden Sie interaktiv heraus, ob einer unserer Bachelor-Studiengänge Archiv, Bibliothekswissenschaft oder Informations- und Datenmanagement zu Ihnen passt. Wir zeigen Ihnen konkrete Aufgaben und geben Einblicke in den Studienalltag.

Online-Studienwahl-Assistent (OSA)

Aktuelles aus dem Fachbereich

Weitere News
Susanne Durst, Ortwin Renn und Dave Snowden: Keynote Speaker der International Conference On Knowledge Management 2022
Information Sciences
Forschen

News

17th International Conference on Knowledge Management (ICKM) with renowned keynote speakers.

The International Conference on Knowledge Management (ICKM) will take place in Potsdam from June 23-24. Among the guests are the scientists Prof. Dr. Susanne Durst, Prof. Dr. Dr. Ortwin Renn and Dave Snowden.

Ein Besucher der Werkschau vor Fotografien
Information Sciences
Veranstaltung

Press release

International Conference on Knowledge Management from June 23 to 24 at the University of Applied Sciences Potsdam – First time in Germany

Researchers and practitioners from around the world will exhibit on their research findings and practical experiences in knowledge management at the 17th International Conference on Knowledge Management (ICKM) 2022. The 17th ICKM 2022 Conference will be held in Germany for the first time.

Assoziierte Einrichtungen

Koordinierungsstelle Brandenburg-digital

Ziel der Koordinierungsstelle Brandenburg-digital (KBD) ist die Verbesserung der digitalen Präsentation von Kulturgut aus dem Land Brandenburg. Durch die Erhöhung der digitalen Sichtbarkeit der einzelnen Institutionen und Bestände wird ein ganz realer und substantieller Beitrag zur Erhöhung der digitalen Sichtbarkeit des Kulturlandes Brandenburg geleistet.

Koordinierungsstelle Brandenburg-digital

Landesfachstelle für Archive und Öffentliche Bibliotheken Brandenburg

Die Landesfachstelle für Archive und Öffentliche Bibliotheken Brandenburg ist dem Fachbereich Informationswissenschaften der Fachhochschule Potsdam angegliedert. Als Einrichtung der Fachhochschule gehört es zu den Aufgaben der Landesfachstelle, den Wissenstransfer zwischen Hochschule und archivischer und bibliothekarischer Praxis im Land Brandenburg zu unterstützen.

Landesfachstelle für Archive und Öffentliche Bibliotheken Brandenburg

Vernetzungs- und Kompetenzstelle Open Access Brandenburg

Die Vernetzungs- und Kompetenzstelle (VuK) Open Access Brandenburg ist der zentrale Anlaufpunkt zum Thema Open Access und für angrenzende Bereiche der offenen Wissenschaft im Land Brandenburg. Sie wurde 2021 im Rahmen der Umsetzung der Open-Access-Strategie des Landes an der Fachhochschule Potsdam eingerichtet

Vernetzungs- und Kompetenzstelle Open Access Brandenburg

Termine

Weitere Termine
Information Sciences, Forschung & Transfer Tagung
2022/06/25 13:30 – 15:00
Zielgruppe: Öffentlichkeit

Save in calendar (ICS)
Save in Google calendar