Direkt zum Inhalt
Seminare

Das Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (KJSG) und Änderungen im SGB VIII (2021)

Sechs Kinder strecken auf ihrer Wiese ihre Arme dem Himmel entgegen
Veranstaltungsort:

Fachhochschule Potsdam, Haus 4

Veranstaltende:

Zentrale Einrichtung Weiterbildung der FH Potsdam

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Das Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (KJSG) trat am 10. Juni 2021 in Kraft. Daraus ergeben sich eine Reihe von Änderungen des SGB VIII und anderer Gesetze. Dazu möchten wir Ihnen gern ein eintägiges Fortbildungsseminar anbieten.

Auf einen Blick

Ziele der Weiterbildung

Dr. Peter Knösel, Professor für Recht an der FH Potsdam am Fachbereich Sozial- und Bildungswissenschaft (i.R.) wird die neuen Regelungen für Sie zusammenfassen und an Fallbeispielen erläutern. Die Seminare werden nach Möglichkeit in Präsenz auf dem Campus der FH Potsdam stattfinden, den Raum werden wir Ihnen mit der Anmeldebestätigung mitteilen. Sollten es die Umstände erfordern, werden wir die Seminare online anbieten.

Kosten

Die Teilnahmegebühr des Seminars beträgt 115 Euro. Absolvent*innen und aktuell Teilnehmende der Weiterbildungen der Zentralen Einrichtung Weiterbildung (ZEW) erhalten einen Rabatt von 20 %.