Gaststudium an der Fachhochschule Potsdam im Rahmen von Erasmus+ Partnerschaften oder bilateralen Kooperationen

Die Fachhochschule Potsdam bietet ein breitgefächertes Angebot an Studiengängen, die in fünf verschiedenen Fachbereichen angeboten werden. Wir freuen uns, wenn wir Sie in einem dieser Studiengänge schon bald als Gaststudentin oder Gaststudent einer unserer Partnerhochschulen oder ERASMUS+-Partner hier an der FH Potsdam begrüßen können.

Bewerbungsablauf

Um sich als Studentin oder Student für einen Gastaufenthalt an der Fachhochschule Potsdam zu bewerben, füllen Sie bitte das Bewerbungsformular (PDF) aus und schicken uns dieses per Mail an kotulla­ (at) fh-potsdam.de.

Für alle Bewerbungen an unseren Partnerhochschulen (Erasmus und bilateral) gelten folgende Bewerbungsfristen (Ausschlussfristen):

  • Fürs Wintersemester: 1. Juni
  • Fürs Sommersemester: 1. November

Nach Eingang Ihrer Bewerbung werden die einzelnen Fachbereiche/Studiengänge Ihre Unterlagen gemäß ihrer jeweiligen Zugangsvoraussetzungen (z.B. Sprachkentnisse, Portfolio, etc.) prüfen. Im Anschluss erhalten Sie vom International Office eine Annahmebestätigung oder ggf. eine Absage.

Sprachliche Vorraussetzungen

Bitte beachten Sie, dass die Unterrichtssprache in allen Studiengängen Deutsch ist und Sie entsprechende Sprachqualifikationen auf dem Niveau B2 nachweisen müssen.

In den Studiengängen Kulturarbeit und Design ist es möglich, mit geringeren Deutschkenntnissen, aber dafür Englisch auf Niveau B1/B2 angenommen zu werden. Das englischsprachige Lehrangebot ist auch dort begrenzt, aber in fast allen Lehrveranstaltungen können Leistungsnachweise auf Englisch erworben werden.

Bewerbungsfristen (Ausschlussfristen)

Fürs Wintersemester: 1. Juni
Fürs Sommersemester: 1. November

Erasmus Infos

Erasmus ID: D POTSDAM 03

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Uta Kotulla

Leiterin der Abteilung Akademisches, Internationales, Studien- und Prüfungsangelegenheiten und Erasmus Institutional Coordinator

Telefon:

+49 331 580-2010

Haus / Raum:

HG 022