Das Zulassungsverfahren zum BA-Studium

 

Zulassungsvoraussetzungen

Für die Aufnahme des Studiums im Studiengang Konservierung und Restaurierung an der Fachhochschule Potsdam gelten folgende drei Zulassungsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung (u.a. berufserfahrene Bewerber ohne Hochschulzugangsberechtigung gemäß § 8 Abs. 2 und 3 BbgHG)
  • der Nachweis der bestandenen Eignungsprüfung                

Die Eignungsprüfung

Einmal jährlich im Wintersemester findet eine Eignungsprüfung statt.

Diese kann auch vor Antritt des studienvorbereitenden Restaurierungspraktikums absolviert werden!

Die Bewerbung müssen Sie bis zum 10. Januar (Ausschlußfrist) eingesandt haben. Bitte nutzen Sie dafür folgendes (Antrags-)Formular 

Senden Sie auch bitte gleich Ihren Nachweis der Hochschulreife mit ein!

Auf die Bewerbung erfolgt eine Einladung zur eintägigen Eignungsprüfung. Diese findet üblicherweise in der letzten Januarwoche statt, im Jahr 2018 allerdings am 02.02.!

Die Prüfung selbst besteht aus schriftlichen und gestalterischen Einzelprüfungen und einem persönlichen Gespräch. Prüfungsgebiete sind Kunst- und Kulturgeschichte, Naturwissenschaften, Gestaltung.

Zulassungsverfahren zum 1. Studiensemester

Für die letztendliche Zulassung zum 1. Studiensemester im jeweiligen Wintersemester bewerben Sie sich (ab April/Mai mit dem Bescheid aus dem Zulassungsverfahren) bis zum 15. Juli (Ausschlussfrist).

Weiterführend zur Bewerbung

Alle notwendigen Informationen entnehmen Sie bitte zusätzlich der Bewerbungsseite!

BEWERBEN

... Sie sich (mit bestandener Eignungsprüfung) ab Mai für den Studienplatz

hier

 

Verlängerung der Anmeldefrist!!!

Bewerben Sie sich bis zum 26.01. für die Eignungspüfung

für Nachfragen stehen Ihnen die Kolleg/inn/en jeweiliger Studienrichtungen jederzeit zur Verfügung!

Studienrichtungen

   Holz

   Metall

   Stein

   Wand

Beratungstermine sind angegeben am Seitenende der jeweiligen Studienrichtung und auf der Seite Studienfachberatung

Prüfungsvorsitzender

Prof. Dipl.-Rest. Jörg Freitag

Professor der Studienrichtung Konservierung und Restaurierung - Metall

Telefon:

+49 331 580-1240

Ansprechpartnerin für Studienangelegenheiten

Andrea Voigt

Gemeinsam mit Ellen Gersdorf leitet Andrea Voigt die Abteilung Studienangelegenheiten. 
Beide sind Ansprechpartnerinnen für folgende Themen:

  • Allgemeine Studienberatung
  • Bewerber- und Zulassungsverfahren für  in- und ausländische Bewerber
  • Studiengangbezogene Eignungsfeststellungsverfahren
  • Immatrikulation, Rückmeldung, Beurlaubung, Exmatrikulation
  • Hochschulwechsel, Studiengangwechsel
  • Einstufungs- und Externenprüfung
  • Fachrichtungsbezogene Eignungsprüfung entsprechend §25, Absatz 3 des BbgHG (Bewerber ohne Hochschulzugangsberechtigung)
  • Gasthörer

Telefon:

+49 331 580-2095

Funktions-E-Mail:

Haus / Raum:

HG / 016

Sprechzeiten:

Di und Do von 09.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 15.30 Uhr sowie nach Vereinbarung