UX - User Experience Lab

Das UX - User Experience Lab des Fachbereichs Design stellt Studierenden, MitarbeiterInnen und externen Interessenten - Unternehmen und Institutionen - eine Vielzahl an technischen Möglichkeiten für den Einsatz aller gängigen Usability-Testing-Methoden zur Verfügung. Die moderne Ausstattung erlaubt das Testing von interaktiven Produkten und Services (z.B. Websites, mobiles Apps, InHouse-Software, Videos) sowie Printmedien in allen Phasen des Forschungs- und Entwicklungsprozesses. Das Lab verfügt über eine langjährige Expertise in der Anwendung portabler und stationärer Eye-Tracking-Systeme der Firmen SMI (SensoMotoric Instruments) und TOBII Technology, die für den Einsatz im Labor und mobil im Feld bereit stehen. Studierende können die Systeme nach einer kurzen Einweisung im Rahmen von Semester- und Abschlussarbeiten nutzen (vgl. Download des Antragsformulars (PDF) pdf). 

Leitung: Prof. Dr. Frank Heidmann

Räume: 
LW 133: UX-User Experience Lab
LW 134: Beobachtungsraum UX-Lab

Öffnungszeiten: nach Absprache 

Dienstleistungsportfolio für Unternehmen und Institutionen

Das UX - User Experience Lab unterstützt Unternehmen und Institutionen bei der Konzeption und Entwicklung innovativer interaktiver Produkte, Applikationen und Services. Das Dienstleistungs-Portfolio orientiert sich an den Phasen des Human-Centered Design Prozesses. Für jede Phase - (1) Erhebung der Nutzer- und Kontextanforderungen, (2) Entwerfen von Gestaltungslösungen & User Interface-Prototypen, (3) Empirische Evaluation mit Benutzern - steht ein auf die Bedürfnisse des Auftraggebers angepasstes Methodenset zur Verfügung. Es werden sowohl Entwurfsprojekte, als auch Entwicklungs- und Beratungsprojekte u.a. für Auftraggeber in den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologie, Consumer Products sowie bei Softwareanbietern und öffentlichen Institutionen durchgeführt.

Ausstattung

  • Usability-Testraum mit modernster Aufzeichnungstechnik für Video und Audio
  • Aktuelle Software zur Aufnahme und Auswertung von Usability Tests (Morae)
  • Komfortabler Beobachtungsraum mit Video- und Audioübertragung
  • Live-Video-Streaming für externe Beobachter
  • Stationäres Eye Tracking-System TOBII 1750
  • Stationäres Eye Tracking-System SMI RED 250
  • Headmounted-System SMI Eye Tracking Glasses 2.0