News | 06.04.2017

Produktdesigner der Fachhochschule Potsdam präsentieren neue Kampagne im Spannungsfeld von Urbanität und Ästhetik

Studierende des Fachbereichs Design haben mit OBJEKTE UNSERER TAGE ein außergewöhnliches Label für zeit­genössische Möbel und Wohnaccessoires begründet. Nun machen die Designer mit einer neuen Kampagne von sich reden.

Schon der Name des Labels OBJEKTE UNSERER TAGE weißt auf den besonderen Bezug vom Gegenstand zur seiner Gegenwart hin, dem sich die Designer Anton Rahwes und David Spinner, beides Kommilitonen am Fachbereich Design gemeinsam mit dem Betriebswirtschaftler Christoph Steiger widmen möchten. Diesen besonderen Anspruch unterstreicht das Trio auch durch eine neue Frühlingskampagne, die sie jüngst mit der Fotografin Anne Deppe realisiert haben. An drei höchst unterschiedlichen Berliner Orten hat sich das kreative Team aufgemacht, Objekte aus dem Portfolio des Labels in Stillleben zu inszenieren.

Die Berliner Wohnraumexkursion startet im Atelier- und Wohnhaus des Architekten Arno Brandlhuber in der Brunnenstraße. An einer der Hauptschlagadern des kreativen Berlins gelegen, erinnert der Wohnraum durch seinen einzigartigen Materialmix an eine karge und zugleich faszinierende Landschaft. Im deutlichen Kontrast hierzu steht das Altbau-Appartement des Designer-Labels im Prenzlauer Berg. In hohen Räumen, mit den für Berlin typischen historischen Stuckdecken, entfalten die inszenierten Objekte ihre Formsprache in einer ruhigen, sanften und persönlichen Atmosphäre. Bedeutend wilder geht es dabei im Studioloft der Fotografin Anne Deppe in Berlin Neukölln zu. Ihr Studio ist ein Ort kreativen Schaffens. Die farbigen Wände des Lofts spiegeln dabei einmal mehr die hohe Diversität individueller Arbeits- und Lebenskonzepte wider.

Mit großer Genauigkeit und Stilsicherheit präsentiert OBJEKTE UNSERER TAGE wie ästhetisch, kompromisslos und anmutend nachhaltige Möbel und Wohnaccessoires unserer Zeit sein können. Dabei sehen sich die drei Unternehmer dem Standort Deutschland verpflichtet und garantieren durch die enge Partnerschaft mit ausgewählten Manufakturen und Handwerksbetrieben einen transparenten Herstellungsprozess sowie Objekte von herausragender Qualität.

Weitere Informationen zu OBJEKTE UNSERER TAGE

Kontakt
OBJEKTE UNSERER TAGE
Anton Rahlwes Rodenbergstraße 15
10439 Berlin
T +49 30 44 67 38 02
anton.rahlwes­ (at) out-design.com 

Kontakt

Anouk Meissner
Telefon: +49 331 580-1436
E-Mail: meissner­ (at) fh-potsdam.de
Portrait