IDL

Projektübersicht

Folgende Großprojekte werden bzw. wurden im IDL realisiert:

  • MSNI (Mobile Semantische Navigation und Information) ist ein Verbund-Projekt zur Entwicklung eines intelligenten, semantisch agierenden Integrationswerkzeugs für die situationsbasierte Vermittlung und Verbreitung von qualitätsgesicherten, regionalen Informationen auf mobilen Endgeräten.
  • SaSER (Safe and Secure European Routing) untersucht die Rolle von Datenvisualisierung um die Sicherheit von komplexen Computernetzwerken zu gewährleisten.
  • Fritzing - eine Softwareumgebung zur Dokumentation und Entwicklung von Physical-Computing-Projekten
  • Unfolding Map Library - Unfolding ist eine Processing und Java Library, die komplexe, interaktive Geovisualisierungen ermöglicht.
  • MACE (Metadata for Architectural Contents in Europe) – Nutzerfreundliche Integration verschiedener Datensammlungen.
  • Easy2Use – Konzeption, prototypische Realisierung und empirische Evaluation einer geräte- und serviceübergreifenden Interaktionslogik für die Servicelandschaft der Deutschen Telekom AG
  • Touch it! – Erforschung des Potentials taktiler und haptischer Interaktion im Kontext von typischen Handy-Nutzungsszenarien
  • OLED:OFIES (Organic Light Emitting Diodes – Optimizing Form and Interaction for Embedded Systems)
  • Interaktive Tafeln – Interaktive Annotation von Präsentationen im Unterricht
  • Incom – Ein kollaboratives Wissenssystem für Lehre und Projektarbeit am FB Design
  • Leben im Alter – Entwicklung altersgerechter Produkte
  • Botanik Channel – Ein PUSH-Projekt (PUSH=Public Understanding of Science and Humanities) für das Botanikmuseum