Direkt zum Inhalt

Studentisches Gesundheitsmanagement der FH Potsdam

Das Studentische Gesundheitsmanagment (SGM) ermöglicht es Studierenden, ihre Lebenswelt an der Hochschule mitzugestalten und Selbstwirksamkeit zu erleben. Zusätzlich kann Gesundheit als Querschnittsthema in der Lehre wichtige Kompetenzen auch für den späteren Berufsalltag vermitteln.

 

Ziele

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner der Techniker Krankenkasse werden wir ein ganzheitliches Konzept zur Förderung der individuellen Gesundheit entwickeln. Durch Kursangebote auf dem Campus sollen die Möglichkeiten zur Verbesserung der körperlichen und seelischen Gesundheit gefördert werden. In enger Zusammenarbeit mit der TK und dem Hochschulsport sollen Workshops, Beratungen und Aktionen zum Thema Gesundheit den Studien- und Arbeitsalltag bereichern. Die Techniker Krankenkasse unterstützt die Hochschule dabei, gesundheitsförderliche und strukturelle Veränderungen zu ermöglichen. 

Angebote für Ihre Gesundheit

Menschen geraten manchmal in Krisen – wir sind für Sie da!

Aufgrund veränderter gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen ergeben sich akuell ganz neue Herausforderungen für uns alle. Was vor ein paar Wochen noch selbstverständlich war, findet in Form von Krisen, Ängsten und Sorgen um die persönliche Gesundheit Widerhall. Wir möchten Sie ermutigen, sich im Bedarfsfall helfen zu lassen. 

Öffentliche Anlaufstellen – Hilfe für Erwachsene in psychischen Krisen

Wenn Sie in eine akute Krisensituation geraten und sofort Hilfe brauchen, wenden Sie sich bitte an die öffentlichen Anlaufstellen der Kliniken, des Gesundheitsamtes bzw. niedergelassenen Praxen von psychiatrisch und psychotherapeutisch Tätigen.

Sozial-Psychiatrischer Dienst (SPDI) der Landeshauptstadt Potsdam

Behlertstraße 33a
14467 Potsdam
+49 331 289-24 28
SPDI@rathaus.potsdam.de 

Berliner Krisendienst

Website
+49 30 390 63-00
Telefonische und persönliche Beratung
Im Notfall Hausbesuche. Arzt*Ärztin in Rufbereitschaft

Telefonseelsorge der Evangelischen und Katholischen Kirche

Website
+ 49 800 111 0-111 oder -222 
Beratung per Telefon, Chat und Mail

Nightline Potsdam

Die Nightline Potsdam ist das studentische Zuhörtelefon in Potsdam.

+49 331 977 -1834 
Beratung per Telefon und Chat (innerhalb der Vorlesungszeit sonntags bis donnerstags von 21:00 bis 24:00 Uhr)
Website 

Psychosoziale Beratungsstelle des Studentenwerks Potsdam

Christine Decker
Babelsberger Straße 2
14473 Potsdam

psb@studentenwerk-potsdam.de
+49 331 3706-252
Website

Kontakt