Direkt zum Inhalt

Zertifikatskurs Forschungsdaten­management für Studierende

Die Spring School zum Forschungsdatenmanagement (FDM) für Studierende beantwortet grundlegende Fragen zum systematischen Management von Forschungsdaten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Je nach Aufwand können 2-4 ECTS-Punkte angerechnet werden.

Forschungsdaten liefern häufig die Grundlage für Bachelor- und Masterarbeiten, für Dissertationen und Forschung im Allgemeinen. Wie gehe ich mit (sensiblen) Forschungsdaten um? Wie mache ich sie für andere nachvollziehbar? Was ist eine gute Backup-Strategie? Wo können meine Forschungsdaten veröffentlicht werden? Und wie mache ich sie langfristig für Andere verfügbar? 

Alle Bachelor- und Masterstudierenden der brandenburgischen Hochschulen können am Online-Zertifikatskurs teilnehmen. Die Veranstaltung findet Montag bis Freitag jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr statt.

Programm und Interessensbekundung ab sofort unter https://fdm-bb.de/zertifikatskurse 

Die Spring School wird durchgeführt vom  Projekt „Forschungsdatenmanagement in Brandenburg: Technologien, Kompetenzen, Rahmenbedingungen (FDM-BB)“, an dem der Fachbereich Informationswissenschaften der Fachhochschule Potsdam und die Universitätsbibliothek der Universität Potsdam gemeinsam arbeiten.

Zielgruppe: Studierende

06.03.2023, 09:00 Uhr – 10.03.2023, 17:00 Uhr

Termin speichern (ICS)
Im Google-Kalender speichern

Kontakt

Professorin für Bibliothekswissenschaft