Direkt zum Inhalt

Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Ulrike Wuttke

Anlässlich ihrer Berufung zur Professorin für Professur für Bibliothekswissenschaft - Strategien, Serviceentwicklung, Wissenschaftskommunikation am Fachbereich Informationswissenschaften hält Prof. Dr. Ulrike Wuttke ihre Antrittsvorlesung mit dem Titel "Alles #wisskomm? Paradigmenwechsel der Wissenschaftskommunikation".

Alles #wisskomm? Paradigmenwechsel der Wissenschaftskommunikation

Wissenschaftskommunikation ist in aller Munde. Der Stifterverband vergibt einen Communicator-Preis, Christian Drosten erreicht mit seinen Tweets und Podcasts eine ungeahnte Reichweite, die größten Verlagsunternehmen erwirtschaften ihre Gewinne nicht mit Publikationen, sondern mit Daten, Bibliotheken können kaum die steigenden Kosten für Publikationen bezahlen, obwohl oft die Autor*innen selbst zur Kasse gebeten werden.

In meiner Antrittsvorlesung diskutiere ich den Status Quo der Wissenschaftskommunikation unter digitalen Vorzeichen und wage einen Blick nach vorne. Wer bespielt welche Kanäle, warum und mit welchem Erfolg? Und welchen Beitrag können Bibliotheken leisten? Ein gemeinsames Nachdenken über Wissenschaftskommunikation und Bibliotheken in der global vernetzten Welt.
 

Die Antrittsvorlesung ist öffentlich. Interessierte sind herzlich willkommen, auf dem Campus in Haus D oder über den Live-Stream dabei zu sein. Im Anschluss an die Vorlesung gibt es im Foyer von Haus D einen kleinen Empfang.

Live-Stream via Zoom

Zielgruppe: Öffentlichkeit Hochschulangehörige

08.05.2023, 18:00 Uhr

Ort: Haus D
Raum: 011

Termin speichern (ICS)
Im Google-Kalender speichern

Kontakt

Ulrike Weichelt
Mitarbeiterin Transferservice