Direkt zum Inhalt

News

Nachruf Prof. Michael Bette

Die Fachhochschule Potsdam trauert um Prof. Michael Bette. Der Professor für Künstlerische Grundlagen lehrte über zehn Jahre am Fachbereich Design.

Michael Bette (*1942 in Posen) hat von 1992 bis 2011 an der Fachhochschule Potsdam Künstlerische Grundlagen des Designs gelehrt. Als einer der ersten Professoren des Fachbereichs Design hatte er großen Anteil an der Gründung und Entwicklung der Design-Studiengänge. In hervorragender Weise vermochte er es, auf dem Hintergrund seines eigenen umfangreichen Werks als Maler, den Studierenden Begeisterung für seine künstlerische Weltsicht zu vermitteln und sie zu eigenständigem künstlerisch-gestalterischem Tun zu motivieren. Angehende Designer*innen zu befähigen, Design in seiner Dimension als kulturelle Kraft durch konsequente und kompromisslose Arbeit an der Formvollendung, ohne Scheu vor Opulenz und Sinnesfreude, zu befördern, stand dabei im Mittelpunkt seiner Bemühungen. Michael Bette hatte das Talent, Freude am detaillierten Sehen und Freude am Gestalten zu wecken, sowie diese Freude in beflügelnde Faszination zu wandeln. Zahlreiche Studierende haben auf diese Weise wichtige Orientierung für ihren beruflichen Werdegang empfangen.

Kontakt