Unsere Campusspezialisten stellen sich vor

Die Campusspezialisten studieren an der Fachhochschule Potsdam und klären allgemeine Fragen zum Studium und zu ihrem Studiengang in Schulklassen an Gymnasien, Gesamtschulen und Oberstufenzentren.
Gern beantworten sie auch Fragen unter: campusspezialisten­ (at) fh-potsdam.de
Neuigkeiten gibt es auf facebook.com/fhp.spezialisten zu erfahren. Einfach mal reinschauen!

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"Die frühe Anwendungsmöglichkeit des Erlernten und die fächerübergreifende Flexiblität und Zusammenstellung des Stundenplans."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"Ganz besonders das Arbeiten an Projekten, das 'Immer-wieder-dazu-lernen' und sich Herausforderungen zu stellen."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"der kleine Fachbereich, in dem jeder jeden kennt und die persönliche Betreuung in den Seminaren und Lerngruppen."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"Die Aussicht auf ein spannendes Berufsleben mit angemessenen Verdienstmöglichkeiten. "

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"Meine Seminargruppe mit 25 Studierenden, welche
mich vom ersten Tag des Studiums bis zur
Bachelorarbeit begleitet. [...]"

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"Dass er sehr frei ist, mit wenigen Pflichtveranstaltungen und einem breiten Spektrum an Themen."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"dass es so vielfach facettenreich ist. [...] so sind auch die Themen- bzw. Schwerpunkte dieser Arbeiten sehr umfangreich."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"dass wir in unserem Bereich Design großartige Werkstätten zum Bauen, Basteln, Malen und Ausprobieren [...] und mehr haben [...]"

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"die Vielfalt, die uns vermittelt wird. Wir lernen u.a. die verschiedenen Methoden (alte) Aktenbestände einzu-
ordnen, zu bewerten und sie zugänglich zu machen."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"Die Durchmischung meiner Mitstudierenden, da von jung bis alt, vom coolen Snapbackträger bis zum blönden Püppchen in der ersten Reihe, alles vertreten ist."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"Die Vielfältigkeit der Inhalte und die perfekte Mischung aus Philosophie, Psychologie, Soziologie und Jura mit praxisnaher Ausrichtung."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang...

"Dass ich mich mit den Themen Kunst, Ästhetik, Kultur, Management, Pädagogik, BWL und Politik sowohl theoretisch als auch praktisch auseinandersetze."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"die Möglichkeiten sich kreativ zu entfalten und auf Menschen zu treffen, die diese Leidenschaft mit mir teilen."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang...

"Die individuelle Entfaltungsmöglichkeit in einem weiten Spektrum. Hier trifft man auf Menschen, die viele verschiedene Perspektiven haben, [..]"

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"Dass er so praxisnah, frei und familiär ist. Man kann sich kreativ austoben und wird mit Problemen nicht allein gelassen."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"Das Kennenlernen von vielfältigen Darstellungs-
methoden der eigenen Idee mittels Styrodur–Modellen über Holz, Gips bis hin zur Fotografie, [...]"

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"Die vielfältigen Modulangebote & die top ausgestatteten Werkstätten."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"Die Vielfalt an Kursen."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"Die Interdisziplinarität in einem anwendungsnahen und zukunftsträchtigen Feld."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"Die Vielfältigkeit und Flexibilität. Hier sind mir so gut wie keine Grenzen gesetzt."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"die vielen Möglichkeiten zu haben, mich auf die verschiedenen Berufsfelder des Bauingenieurwesens vorzubereiten."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"Die Vielseitigkeit des Studienangebots und der intensive praktische Bezug. "

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang...

"Die praktische Ausrichtung, die Projekte und das Praktikum, durch die ich mich auf meinen späteren Job gut vorbereitet fühle. Außerdem, dass man in alle kulturellen Bereiche hineinschauen kann [..]."

Weiterlesen

Mir gefällt an meinem Studiengang:

"Ich bin schon während der Schulzeit und auch danach durch ein FSJ im Kulturbereich tätig gewesen, deshalb finde ich den Praxisbezug und die Möglichkeit an Projekten mitzuwirken toll."

Weiterlesen