Dekan

Prof. Dr. Heiko Kleve

Soziologische und sozialpsychologische Grundlagen Sozialer Arbeit

Dekan des Fachbereichs Sozial- und Bildungswissenschaften

Mitglied im Direktorium der Zentralen Einrichtung Weiterbildung (ZEW) der FHP

Wissenschaftlicher Leiter der Weiterbildungen:

Telefon:

+49 331 580-1100

Prodekanin

Prof. Dr. Alexandra Schmidt-Wenzel

Pädagogik der Lebensalter

Prodekanin für Studium und Lehre des Fachbereichs Sozialwesen

Fachbereichskoordinatorin des Projektes Forschendes Lernen-Lehrende Forschung der FHP (FL2)

Telefon:

+49 331 580-1147

Prodekan

Prof. Dr. Frank Früchtel

Ethik, Theorie und Methoden der Sozialen Arbeit

Mitglied des Fachbereichsrates

Mitglied des Prüfungsausschusses

Telefon:

+49 331 580-1120

Erweitertes Dekanat

Prof. Dr. Annette Dreier

Pädagogik und Bildung im Kindesalter

Mitglied des Fachbereichsrates

Telefon:

+49 331 580-1131

Heinz-Joachim de Vries

Akademischer Mitarbeiter

Prodekan für besondere Aufgaben: Studiengangskoordination BASA-Präsenz

Mitglied des Prüfungsausschusses

BAföG-Beauftragter im Fachbereich

Telefon:

+49 331 580-1153

Matthias Schreckenbach

Akademischer Mitarbeiter,
Lehrkraft für besondere Aufgaben "Theorie und Praxis sozialer Arbeit in ausgewählten Tätigkeitsfeldern, insbesondere Jugendarbeit"

Sprecher des Verbundes „BASA-online – berufsbeleitende Studiengänge Soziale Arbeit“

Prodekan für besondere Aufgaben: Studiengangsleiter BASA-online

Praktikumbeauftragter

Telefon:

+49 331 580-1133

Prof. Dr. Werner Steffan

Sozialarbeit/Sozialpädagogik, insb. Beratung, Unterstützung, Information und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon:

+49 331 580-1136

Geschäftsstellenleiterin der Fachbereiche 1 und 5

Gabriele Moretto

Mitarbeiterin
Geschäftsstellenleitung FB Sozialwesen und FB Informationswissenschaften

Telefon:

+49 331 580-1102

Dekanatsmitarbeiterin

Gundula Häusler

Mitarbeiterin

Mitglied des Fachbereichsrates

Telefon:

+49 331 580-1101

Madeleine Neidel

Mitarbeiterin Dekanat
Projektassistentin der zentralen Gleichstellungsbeauftragten 

Telefon:

+49 331 580-1103