MasterDay 2015

Der vierte „MasterDay“ verabschiedet die Absolventen des konsekutiven M.A. Informationswissenschaften. Er findet statt am 23. Oktober 2015 von 11 bis 15 Uhr im Hauptgebäude der FH Potsdam (Campus Kiepenheuerallee). Alle Interessierten sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Als Gastrednerin konnten wir diesmal Frau Professor Dr. Christa Womser-Hacker (Universität Hildesheim, Institut für Informationswissenschaft & Sprachtechnologie) gewinnen, die über:
„Die verborgenen Schätze großer Datensammlungen und wie man sie bergen kann.“
sprechen wird.

Zwei Projektpräsentationen stellen die Ergebnisse aus den Studienprojekten des Studiengangs vor: ein Projekt in Zusammenarbeit mit Brandenburg Digital „Entwicklung einer OAIS-konformen Referenzlösung für die Repräsentation und digitale Archivierung von Kulturgut im Land Brandenburg“ und ein Projekt aus dem Kontext der Informationsverhaltensforschung unseres Fachbereichs „‚PoET‘ - Poster Eye-Tracking in der Informationsverhaltensforschung“.

Die Präsentationen von Abschlussarbeiten mit ausgewählten Vorträgen und einer Posterausstellung bieten auch dieses Jahr wieder ein breites Spektrum an interessanten Themen. Es werden Themen aus den Bereichen Wissensmanagement, Informationsverhalten, Informationsvisualisierung, Prozessanalyse und Recordsmanagement präsentiert.

Im Anschluss findet die Verleihung der Hochschulpreise sowie die feierliche Verabschiedung der Masterabsolventen statt – inkl. einem Kulturprogramm und einem Empfang.

Flyer MasterDay 2015
Flyer MasterDay 2015

Der Flyer zum Download

Flyer MasterDay 2015