Pflichtexkursionen

In jedem Wintersemester finden Pflichtexkursionen für die Studierenden des 7. Semesters statt. Die Durchführung der Exkursionen erfolgt im Rotationsverfahren mit wechselnden Professoren. Schwerpunktmäßig werden dabei auch die jeweiligen Fachgebiete der betreuenden Professoren Inhalt der Exkursion sein.

Hier sind Informationen über die Exkursionen im Wintersemester der Jahre 2007, 2009, 2010 , 2011 und 2014 der Fachgebiete Wasser/Verkehr und Grundbau zu finden.

In jedem Sommersemester finden Pflichtexkursionen für die Studierenden des 4. Semesters statt. Die Inhalte hierfür sind aus dem Bauingenieurwesen allgemein, obwohl natürlich auch schon spezifischere Elemente aus den Fachgebieten der jeweils betreuenden Professoren enthalten sind.

Hier sind Informationen über die Exkursionen im Sommersemester der Jahre 2008, 2009 und 2011 zu finden.

Besonderer Dank gilt den Firmen und Institutionen, die den Studierenden die Besichtigung ermöglichen.