Als unabhängige und neutrale Institution sucht das BKI die Zusammenarbeit mit allen im Konstruktiven Ingenieurbau Tätigen. Ziel ist dabei, Neuentwicklungen zu fördern, neue oder rechnerisch nur unvollkommen erfassbare Konstruktionen mit Hilfe experimenteller Verfahren unter wirklichkeitsnahen Beanspruchungen im Labor und vor Ort zu untersuchen.

Weiterlesen

Im Grundstudium lernen die Studenten einen praxisorientierten Umgang mit Standardprogrammen. Im Hauptstudium wird unter der Anleitung der jeweiligen Fachdozenten gezeigt, wie Branchenprogramme aus dem Konstruktiven Ingenieurbau sowie dem Wasser- und Verkehrswesen effizient zur Lösung von Bauingenieuraufgaben eingesetzt werden.

Weiterlesen

Software zur Modellierung, mobile Messgeräte für das Monitoring sowie stationäre Laboraufbauten für Detailuntersuchungen bilden die Ausstattung zu den Themen der klassischen Bauphysik sowie der Bauklimatik. Die Nutzung erfolgt nicht nur im Rahmen der Lehre (Demonstration im Grundstudium, Nutzung bei Abschlussarbeiten und in Masterkursen), sondern auch innerhalb von Forschungsvorhaben oder für die Auftragsforschung. 

Weiterlesen

Im Labor für Baustoffe werden mit praktischen Laborübungen die Veranstaltungen zu Baustoffen, Betontechnologie und Betoninstandsetzung anschaulich ergänzt. Diplomanden können die Geräteausstattung für experimentelle Versuche nutzen. Zudem übernimmt das Labor Aufträge zur Materialprüfung und baustofflichen Bestandsaufnahme bestehender Bausubstanz.

Weiterlesen

Das Grundbaulabor setzt moderne, zum Teil rechnergestützte Labor- sowie Feldgeräte zu Versuchs- und Erkundungszwecken ein. Sowohl im Labor als auch im Feld könenn alle gängigen Baugrunduntersuchungen DIN-gerecht durchgeführt werden. Zudem bietet das Fachgebiet Geotechnik Beratungen auf allen Gebieten der Geo- und Umwelttechnik an.

Weiterlesen

Im Wasserlabor können Kenntnisse der Wasserwirtschaft und des Wasserbaus sowie der Siedlungswasserwirtschaft anschaulich vertieft werden. Die Versuchseinrichtungen dienen zur Darstellung hydraulischer Phänomene des in Gerinnen und Rohren fließenden Wassers. Untersuchungen zur chemisch/physikalischen sowie mikrobiologischen Qualität von Trink-, Oberflächen-, Grund- und Abwässern können durchgeführt werden.

Weiterlesen