Schlüsselkompetenzen - Gut vorbereitet schon während des Studiums

Das Studium an der FH Potsdam will Sie möglichst umfassend auf die spätere Berufstätigkeit vorbereiten. Neben fundierten fachlichen Qualifikationen erfordert jeder Beruf auch überfachliche – soziale, personale und methodische – Kompetenzen. Diese sogenannten Schlüsselkompetenzen befähigen erst dazu, das Erlernte anzuwenden, die gestellten Aufgaben zu bewältigen, sich Neues zu erschließen, Kriterien zu entwickeln, um eigenverantwortlich Entscheidungen zu fällen, bestimmte Leistungen nicht nur zu erbringen, sondern sie auch zu kommunizieren, mit anderen zusammenzuarbeiten usw.
Doch Schlüsselkompetenzen sind nicht nur eine Voraussetzung für einen erfolgversprechenden Berufseinstieg, diese persönlichen Ressourcen helfen auch, das Studium zu bewältigen: Abgabetermine einzuhalten, gute Präsentationen und Hausarbeiten abzuliefern, produktiv in Arbeitsgruppen zusammenzuarbeiten.

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Qualifizierungsmöglichkeiten im Bereich Schlüsselqualifikationen vor.

Seminare, Workshops, Kurse

Hochschulteam der Agentur für Arbeit: Schlüsselkompetenzen für Berufsstart

Hochschulteam der Agentur für Arbeit: Schlüsselkompetenzen für Berufsstart

Die Agentur für Arbeit Potsdam bietet Studierenden und Absolvent_innen der FHP ein umfangreiches, kostenloses Angebot an Veranstaltungen zum Übergang vom Studium in den Beruf - darunter auch Seminare, die sich besonders auf die Ausbildung von Schlüsselkompetenzen konzentrieren, wie z.B. Selbstpräsentation oder Entscheidungen treffen.

Die Veranstaltungen finden an der FH Potsdam, der Uni Potsdam oder in den Räumen der Agentur für Arbeit Potsdam statt und sind für Sie kostenfrei. Sie müssen sich allerdings verbindlich dazu anmelden.

Auf der Website des Hochschulteams finden Sie auch das aktuelle Veranstaltungsprogramm (PDF).

International Office der FHP: Sprachkompetenzen und mehr...

International Office der FHP: Sprachkompetenzen und mehr...

Das International Office ist Ansprechpartner für alle Studierenden der FHP, die einen Auslandsaufenthalt im Rahmen ihres Studiums planen sowie für alle internationalen Austauschstudierenden.
>> Weitere Informationen

In Kooperation mit der Volkshochschule Potsdam bietet das International Office Sprachkurse für alle Studierenden der FHP an, die i.d.R. im Wintersemester stattfinden.

Ansprechpartnerin:
Dr. Uta Kotulla
PAP HG/022
Tel.: +49 331 580-2010
kotulla(at)fh-potsdam.de

HPI School of Design Thinking: Interdisziplinäre Teamkompetenz

HPI School of Design Thinking: Interdisziplinäre Teamkompetenz

Nach dem Vorbild der "d.school" an der Stanford Universität  in Kalifornien vermittelt die einjährige akademische Zusatzausbildung "Design Thinking" am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam die Fähigkeit, in multidisziplinären Teams benutzerfreundliche Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln.

Das Studium an der HPI School of Design Thinking verläuft parallel zum akademischen Jahr. Studierende besuchen zunächst einen "Basic Track", der sich über ein Semester erstreckt und erste Erfahrungen mit der Arbeitsmethode des Design Thinking vermittelt.

Absolvent_innen des Basic Track erhalten die Möglichkeit, ein weiteres Semester an der D-School zu studieren. Der "Advanced Track"  umfasst eine zwölfwöchige Projektarbeit, die in kleinen Gruppen und  mit Unterstützung von Partnern aus Wirtschaft und Gesellschaft  realisiert wird.

Bewerben für das kostenfreie Angebot können sich Studierende aller Fachrichtungen, die jünger als 35 Jahre und entweder in einem Bachelor-, Master-, Diplom- oder Promotionsstudium immatrikuliert sind oder ihr Studium vor weniger als einem Jahr abgeschlossen haben.

>> Weitere Informationen

Literatur in der Hochschulbibliothek

Literaturbeschaffungen November 2013

Literaturbeschaffungen November 2013

Im Rahmen des ehemaligen Career Service-Angebots wurden regelmäßig Fachpublikationen angeschafft, die den Studierenden in der Hochschulbibliothek der FHP zur Ausleihe zur Verfügung stehen. So wurden z.B. im November 2013 folgende Bücher zum Thema Schlüsselkompetenzen angeschafft, die Sie nun ausleihen können:

Entscheidungsfindung  
Walz, Hartmut (2013): Einfach genial entscheiden. Die 50 wichtigsten Erkenntnisse für Ihren beruflichen Erfolg.  Haufe-Lexware. Signatur: 11HRI189    

Kreativität  
Holm-Hadulla, Rainer M. (2007): Kreativität. Konzept und Lebensstil. Vandenhoeck & Ruprecht. Signatur: 11HRI190(3)    

Motivation  
Groß, Harald (2011): Lernlust statt Paukfrust. Mit deinen Motivatoren leichter lernen in Schule, Studium und Beruf. Gert Schilling Verlag. Signatur: 11ALG119    

Präsentations- und Rhetoriktraining
Bartsch, Tim-Christian; Rex, Bernd (2008): Rede im Studium! Ein Rhetorikleitfaden für Studierende. Utb-Verlag. Signatur: 11ALJ141  
Garten, Matthias (2013): Präsentationen erfolgreich gestalten und halten. Wie Sie mit starker Wirkung präsentieren. Gabal. Signatur: 11ALP116  
Püttjer, Christian; Schnierda, Uwe (2012): Reden ohne Angst. Souverän auftreten und vortragen. Campus Verlag. Signatur: 11ALJ115+1  
Sentürk, Jan (2012): Schulterblick und Stöckelschuh. Wie Haltung, Gestik und Mimik über unseren Erfolg entscheiden. Gabler. Signatur: 11HRL139    

Schreiben  
Scheuermann, Ulrike (2011): Die Schreibfitness-Mappe. 60 Checklisten, Beispiele und Übungen für alle, die beruflich schreiben. Linde. Signatur: 11ALB218    

Soziale Kompetenz  
Adler, Eric (2012): Schlüsselfaktor Sozialkompetenz. Was uns allen fehlt und wir noch lernen können. Econ Verlag. Signatur: 11OCT291
Bohinc, Tomas (2009): Soft Skills. Die Schlüssel zum Erfolg in der Fachkarriere. Vahlen. Signatur: 11QAX118  
Lürssen, Jürgen; Opresnik, Marc (2010): Die heimlichen Spielregeln der Karriere. Wie Sie die ungeschriebenen Gesetze am Arbeitsplatz für Ihren Erfolg nutzen. Campus Verlag. Signatur: 11QAX119(3)    

Stressmanagement / Prüfungsstress / Resilienz  
Berndt, Christina (2013): Resilienz. Das Geheimnis der psychischen Widerstandskraft. Was uns stark macht gegen Stress, Depressionen und Burn-out. Deutscher Taschenbuch Verlag. Signatur: 11HVQT400(6)  
Grotehusmann, Sabine (2008): Der Prüfungserfolg. Die optimale Prüfungsvorbereitung für jeden Lerntyp. Gabal. Signatur: 11ALG116(2)  
Krengel, Martin (2012): Der Studi-Survival-Guide. Erfolgreich und gelassen durchs Studium!. Uni-Edition. Signatur: 11ALC130(4)  
Krengel, Martin (2012): Bestnote. Lernerfolg verdoppeln - Prüfungsangst halbieren. Eazybookz. Signatur: 11ALG118(3)    

Verhandeln  
Kimich, Claudia (2010): Um Geld verhandeln. Gehalt, Honorar und Preis - So bekommen Sie, was Sie verdienen. Beck Juristischer Verlag. Signatur: 11QAT414
Opresnik, Marc (2013): Die Geheimnisse erfolgreicher Verhandlungsführung. Besser verhandeln - in jeder Beziehung. Gabler. Signatur noch nicht verfügbar    

Zeitmanagement  
Krengel, Martin (2013): Golden Rules. Erfolgreich Lernen und Arbeiten. Alles was man braucht. Selbstcoaching. Motivation. Zeitmanagement. Konzentration. Organisation. Eazybookz. Signatur: 11ALG117(4)

Diese und viele mehr finden Sie in der Liste unserer Literaturneuanschaffungen inklusive Signaturen als auch im OPAC-Katalog der FHP-Bibliothek.

Literaturbeschaffungen Dezember 2010

Literaturbeschaffungen Dezember 2010

Der FHP Career Service hat für Sie im Dezember 2010 neue Bücher zu folgenden Themen für die FHP-Bibliothek beschafft:

  • Berufsfeld Architektur
  • Berufsfeld Foto-Design

 

Die Titelübersicht inklusive Signaturen finden Sie hier.

Literaturbeschaffungen März 2010

Literaturbeschaffungen März 2010

Der FHP Career Service hat für Sie im März 2010 neue Bücher zu folgenden Themen für die FHP-Bibliothek beschafft:

  • Schreibkompetenz
  • Bewerbung
  • Lesekompetenz

 

Die Titelübersicht inklusive Signaturen finden Sie hier.

Literaturbeschaffungen Februar 2009

Literaturbeschaffungen Februar 2009

Der FHP Career Service hat für Sie im Februar 2009 neue Bücher zu folgenden Themen für die FHP-Bibliothek beschafft:

  • Bewerben
  • Bewerben und Arbeiten im Ausland
  • Arbeitszeugnisse
  • Schlüsselkompetenzen
  • Studienabbruch
  • Berufsstart
  • Master und Promotion
  • Selbstständigkeit

 

Die Titelübersicht inklusive Signaturen finden Sie hier.