Jetzt wird es ernst: Der Übergang ins Berufsleben

Das Ende des Studiums ist absehbar? Spätestens jetzt werden Sie sich mit dem Thema Bewerbung auseinandersetzen müssen. Wir stellen Ihnen hier Seminar- und Beratungsangebote rund um das Thema Berufsstart vor und haben Ihnen einige informative Linklisten zum Thema zusammengestellt.

Seminare & Vorträge

Veranstaltungen des Hochschulteams der Agentur für Arbeit Potsdam

Bewerbungskompetenz & Co.

Veranstaltungen des Hochschulteams der Agentur für Arbeit Potsdam

Die Agentur für Arbeit Potsdam bietet Studierenden und Absolvent_innen ein umfangreiches, kostenloses Angebot an Veranstaltungen zum Übergang vom Studium in den Beruf:

  • Trainings zu Orientierung und Bewerbung
  • Trainings zur Standortbestimmung und Zielfindung
  • Stellenrecherche
  • (Online-) Bewerbungstrainings
  • Vorbereitung auf Assessment Center
  • In Europa / Übersee einsteigen
  • Freiberuflich arbeiten

Die Veranstaltungen finden an der Filmuni Babelsberg, der Uni Potsdam oder in den Räumen der Agentur für Arbeit Potsdam statt und sind für Sie kostenfrei. Sie müssen sich allerdings verbindlich dazu anmelden.

Auf der Website des Hochschulteams finden Sie auch das aktuelle Veranstaltungsprogramm.

Persönliche Beratungen

Beratungsangebot des Hochschulteams der Agentur für Arbeit Potsdam

Beratungsangebot des Hochschulteams der Agentur für Arbeit Potsdam

Das Hochschulteam der Agentur für Arbeit Potsdam bietet Studierenden und Absolvent_innen auch Beratung beim Übergang vom Studium in den Beruf an:

Berufs- und Karriereberatung

  • Klärung der Potenziale und Ziele
  • Bewerbungsstrategien
  • Studienabbruch - neue Perspektiven


Bewerbungsunterlagen-Check
Nutzen Sie das Know-How des Hochschulteams und gehen Sie mit einer Beraterin Ihre Bewerberbungsunterlagen durch. Die reguläre Sprechstunde für alle Potsdamer Studierenden findet an jedem 2. Dienstag im Monat, 11:00 – 14:00 Uhr, in der Außenstelle des Hochschulteams, Am Neuen Palais, Haus 9, Raum 0.20, statt.


Sie müssen sich zur Berufsberatung und zum Unterlagen-Check verbindlich anmelden bei:

Kirsten Mantho, MA Phil.
Tel.: 0331 880-1151
Claudia Tennikait-Handschuh, Dipl.-Psych.
Tel.: 0331 880-1152
Agentur für Arbeit Potsdam
Horstweg 102-108
14478 Potsdam
2. OG, Räume A2023 und A2025
potsdam.hochschulteam(at)arbeitsagentur.de

Master & Promotion

Oder doch noch ein Master?

Oder doch noch ein Master?

Vielleicht stellt sich Ihnen ja auch die Frage, ob Sie nach dem Bachelor-Studium noch einen Master anschließen sollten. An der FH Potsdam werden zur Zeit neun Masterstudiengänge angeboten, in ganz Deutschland gibt es laut Hochschulrektorenkonferenz (Stand November 2013) inzwischen 7.067 Master-Studiengänge. 

Masterstudiengänge können Bachelorstudiengänge fachlich fortführen oder vertiefen, aber auch fächerübergreifend erweitern (z.B. interdisziplinär angelegt sein). Grundsätzlich ist zwischen stärker forschungsorientierten und stärker anwendungsorientierten sowie zwischen konsekutiven und weiterbildenden Master-Studiengängen zu unterscheiden. Bei den letzteren wird nach dem Erwerb des ersten Abschlusses eine mindestens einjährige Berufstätigkeit vorausgesetzt; wobei auch konsekutive und nicht-konsekutive Angebote Berufsjahre zwischen Bachelor und Master keinesfalls ausschließen.

Einen Überblick über angebotene Master-Studiengänge bietet z.B. der HRK Hochschulkompass.

Den Schritt zur Promotion wagen...

Den Schritt zur Promotion wagen...

Sie wollen Ihre Berufs- und Gehaltsaussichten verbessern, haben Lust auf eine wissenschaftliche Karriere oder haben schlichtweg Geschmack am wissenschaftlichen Arbeiten gefunden?
Fachhochschulen haben in der Regel kein Promotionsrecht, doch auch für Fachhochschulabsolvent_innen besteht die Möglichkeit, an einer Universität oder gleichgestellten Hochschule zu promovieren. Mit der Einführung des Bachelor-/Master-Systems an Universitäten und Fachhochschulen haben sich die Rahmenbedingungen für die Promotion mit FH-Abschluss sogar verbessert. Masterabschlüsse berechtigen grundsätzlich zur Promotion. Wie genau die Rahmenbedingungen aussehen, legen die jeweiligen Promotionsordnungen der Hochschulen fest. Sprechen Sie Ihre Professor_innen auf die Möglichkeiten einer kooperativen Promotion an!
Mehr Informationen zum Thema „Promotion mit FH-Abschluss“ bieten die folgenden Seiten:

Academics
Academics ist ein gemeinsames "Portal der Wissenschaft" der Wochenzeitung "Die Zeit" und der Zeitschrift "Forschung und Lehre". Es bietet u.a. den umfangreichsten deutschsprachigen Stellenmarkt für Forschung und Lehre und die Möglichkeit, Experten rund um das Thema Promotion zu befragen.

doktorandenforum.de
Dieses Forum dient dem Austausch zwischen Doktorand_innen. Es werden umfangreiche Hilfen zur Erstellung von Doktorarbeiten und einige Informationen zur FH-Promotion zur Verfügung gestellt.

Hochschulrektorenkonferenz (HRK)
Auf den Seiten der HRK finden Sie spezielle Informationen zur Promotion von FH-Absolvent_innen. Einen umfassenden Überblick bietet die HRK-Publikation "Ungewöhnliche Wege zur Promotion" (pdf) (PDF).

KISSWIN
Der wissenschaftliche Nachwuchs findet auf dieser Webseite Informationen und Beratungsangebote für seine berufliche Zukunft. Forschungsinteressierte werden  ermutigt, den eigenen Weg in die Welt der Wissenschaft zu finden. KISSWIN bietet tagesaktuelle Nachrichten zu Karrierewegen und Fördermöglichkeiten und betreibt eine Stellenbörse sowie eine eigene Coummnity.

THESIS
THESIS ist ein interdisziplinäres Netzwerk von Promovierten und Promovierenden. Es stellt Informationen und Erfahrungswerte für Absolvent_innen zur Verfügung, die vorhaben zu promovieren. Auch hier gibt es spezielle Infos für FH-Absolvent_innen.

Weitere Informationsportale

Portale zum Thema Bewerbung

Portale zum Thema Bewerbung

Einstieg.com
Einstieg.com bietet neben einem kostenlosen Berufswahltest auch eine Datenbank an Studiengängen sowie umfangreiche Informationen und Veranstaltungen zur beruflichen Orientierung an.

Jobline LMU - Job Applications in Englisch
Für Studierende und Absolvent_innen, die ein Praktikum oder eine Arbeit im englischsprachigen Ausland anstreben, finden sich auf der Seite der Ludwig-Maximilian-Universität München umfangreiche Infos zur Bewerbungsstandards, Formulierungshilfen und Beispielschreiben.

Staufenbiel
Das Karriere-Portal Staufenbiel gibt nützliche Tipps rund um das Thema Bewerbung. Angefangen bei der Jobsuche, bis hin zum Vorstellungsgespräch bietet Staufenbiel Unterstützung, um Fehler beim Bewerbungsverfahren zu vermeiden.

Wirtschaftswoche
Die Wirtschaftswoche ist ein Magazin der Handelsblatt GmbH, die auf ihrem umfangreichen Online-Portal einige Tipps rund um den Bewerbungsprozess gibt und aktuelle Trends im Themenbereich Bewerbung beobachtet.

Online-Tests für Stärken-/Schwächenanalysen, zur beruflichen Orientierung...

Online-Tests für Stärken-/Schwächenanalysen, zur beruflichen Orientierung...

Profiling-Portal

Dieses Portal des Online-Testsystem-Anbieters DIAMIC Solutions bietet verschiedene berufliche Persönlichkeits- und Intelligenztests für das Self Assessment kostenfrei an. Eine umfangreiche Potenzialanalyse ist kostenpflichtig.

Unicum
Das Onlineportal der Zeitschrift UNICUM bietet auf seinen Seiten z.B. den kostenfreien Test „Welcher Job passt zu mir?“, der in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftspsychologen Professor Dr. Heinrich Wottawa erstellt wurde. Die Stiftung Warentest zeichnete ihn 2008 als "besten Onlinetest zur Selbsteinschätzung für Erwachsene" aus. Die Teilnehmer_innen erhalten im Anschluss eine Auswertung, aus der ihre persönlichen Stärken hervorgehen.

Stellenbörsen

Die Stellen- und Praktikumsbörse der FHP
Die Zentrale Einrichtung für Transfer, Unternehmen und Praxiskooperationen (ZETUP) wertet täglich aktuelle Stellen- und Praktikumsangebote sortiert nach den einzelnen Fachrichtungen für die Studierenden und Absolvent_innen der FHP aus. Die Ausschreibungen sind online einsehbar als auch per Mail abonnierbar.

Linkliste Stellenbörsen
Sollten Sie in der Jobbörse des ZETUP nicht fündig werden, haben wir für Sie eine Linkliste zu allgemeinen als auch fachspezifischen Stellenportalen und -börsen erstellt.

Linkliste Praktikumsbörsen
Ob Sie auf der Suche nach einem Pflichtpraktikum oder einem Orientierungspraktikum sind: Hier finden Sie verschiedene Börsen, die für Ihre Fachrichtung passende Praktikumsstellen anbieten.

Probleme beim Studium - kurz vor dem Abbruch?

Sollten Sie Probleme im Studium haben, womöglich sogar erwähnen abzubrechen, und diese Probleme weder mit Ihren Lehrenden noch mit uns besprechen wollen, gibt es auch "neutrale" Stellen, die Ihnen Unterstützung anbieten.

Leitfaden bei Studienproblemen

Leitfaden bei Studienproblemen

Das Hochschulteam der Agentur für Arbeit Potsdam hat in Zusammenarbeit mit den Hochschulen Brandenburgs und weiteren Akteuren einen Website erstellt, die Ihnen im Falle von Problemen im Studium und der Überlegung, das Studium abzubrechen, Beratungsangebote aufzeigt und Informationen bietet.

Die Website zum Thema "Studienabbruch in Brandenburg", auf der sich auch ein Leitfaden zum Herunterladen befindet, finden Sie hier.

Psychotherapeutische Beratung des Studentenwerks

Psychotherapeutische Beratung des Studentenwerks

Viele durchleben während des Studiums Phasen der Verunsicherung oder der Orientierungslosigkeit und kämpfen mit psychischen Problemen. Die Psychotherapeutische Beratungsstelle des Studentenwerks Potsdam bietet kostenfreie Beratung u.a. in folgenden Lebenslagen:

- Prüfungs- und andere Ängste,
- Stimmungsschwankungen, Antriebsarmut oder Lern- und Arbeitsstörungen,
- Unruhe, Schlafstörungen, Konzentrationsschwäche oder körperliche Beschwerden mit nervlicher Ursache,
- Probleme mit dem Essverhalten, mit Alkohol oder anderen Drogen
- Angehörige, Partner oder Partnerin werden als süchtig oder suchtgefährdet erlebt.

Die Psychotherapeutische Beratungsstelle des Studentenwerks bietet die Möglichkeit, wichtige Entscheidungen oder Schwierigkeiten mit einer neutralen Person zu besprechen.
Die Beratung ist streng vertraulich. Auch die telefonische und briefliche Konsultation ist möglich.
>> Weitere Informationen

Sprechzeiten und Terminvereinbarung:
Dienstag 16.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag 13.00 – 16.00 Uhr

Kontakt:
Studentenwerk Potsdam
Psychotherapeutische Beratungsstelle (Zimmer 3001)
Diplompsychologin Anne Hermanns
Friedrich-Ebert-Str. 4
14467 Potsdam
Tel. 0331 3706-252
psychotherapie(at)studentenwerk-potsdam.de

Beratungsstelle "Looping Berlin"

Beratungsstelle "Looping Berlin"

Das Projekt "Looping Berlin", gefördert von der Berliner Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen, betreut und berät (potenzielle) Studienabbrecher_innen und zeigt Karrieremöglichkeiten im Rahmen des eigenen Kompetenzportfolios auf.

>> Weitere Informationen

Literatur in der Hochschulbibliothek

Literaturbeschaffungen November 2013

Literaturbeschaffungen November 2013

Im Rahmen des ehemaligen Career Service-Angebots wurden regelmäßig Fachpublikationen angeschafft, die den Studierenden in der Hochschulbibliothek der FHP zur Ausleihe zur Verfügung stehen. So wurden z.B. im November 2013 folgende Bücher zum Thema Berufsstart/Bewerbung angeschafft, die Sie nun ausleihen können:

Arbeitszeugnis
Kaufmann-Jirsa, Stephanie (2013): Das richtige Arbeitszeugnis. Passende Formulierungen finden - Geheimcodes entschlüsseln. Bibliographisches Institut. Signatur: 11QAT412(2)

Assessment-Center
Stärk, Johannes (2011): Assessment-Center erfolgreich bestehen. Das Standardwerk für anspruchsvolle Führungs- und Fach-Assessments. Gabal. Signatur: 11QAT408(7)

Bewerben
Hesse, Jürgen; Schrader, Hans Christian (2010): Die perfekte Bewerbungsmappe für Hochschulabsolventen. Die 50 besten Beispiele erfolgreicher Kandidaten. Stark Verlagsgesellschaft. Signatur: 11QAT403
Hesse, Jürgen; Schrader, Hans Christian (2013): Bewerbung Beruf & Karriere. Bewerbungsstrategien für Hochschulabsolventen. Startklar für die Karriere. Stark Verlagsgesellschaft. Signatur: 11QAT413
Stackelberg, Bettina (2012): Karrierestart für Hochschulabsolventen. Selbstbewusst, Erfolgreich, Authentisch. Vahlen. 11QAT405

Bewerben auf Englisch
Pocklington, Jackie; Schulz, Patrik; Zettl, Erich (2010): Bewerben auf Englisch. Leitfaden mit Tipps und Mustern. Bibliographisches Institut. Signatur: 11QAT406(2)  
Püttjer, Christian; Schnierda, Uwe; Williams, Steve (2013): Das überzeugende Vorstellungsgespräch auf Englisch. Die 200 entscheidenden Fragen und die besten Antworten. Campus Verlag. Signatur: 11QAT407(3)    

Bewerben im Internet / Social Media 
Deckers, Erik; Lacy, Kyle (2011): Die Ich-Marke. Erfolgreiches Eigenmarketing mit Social Media. Addison-Wesley Verlag. Signatur: 11ZC7225  
Hofert, Svenja (2012): Beruf & Karriere Bewerbungs- und Praxismappen. Praxismappe für die perfekte Internet-Bewerbung. E-Mail Bewerbung, Online-Formulare, Online-Assessment, Online-Bewerbung auf Englisch. Stark Verlagsgesellschaft. Signatur noch nicht verfügbar    

Orientierung  
D'Avis, Winfried (2010): Führen mit Sinn und Verstand. Von der Marketing- zur Informationsgesellschaft. Olzog. Signatur: 11QAX120  
Hesse, Jürgen; Schrader, Hans Christian (2013): Was steckt wirklich in mir? Die Potenzialanalyse. Stark Verlagsgesellschaft. Signatur: 11HVG108+1    

Vorstellungsgespräch
Hesse, Jürgen; Schrader, Hans Christian (2013): Training Vorstellungsgespräch. Vorbereitung. Frage und Antworten. Körpersprache und Rhetorik. Stark Verlagsgesellschaft. Signatur: 11QAT404  
Jacoby, Anne (2012): Das Jobinterview Knacker Buch. Cool bleiben. Kompetenz zeigen. K.O.-Kriterien erkennen. Campus Verlag. Signatur: 11QAT410  
Rottmann, Verena S. (2008): Legale Bewerbungstricks. Geschickt antworten auf unzulässige Fragen, Lücken im Lebenslauf vorteilhaft kaschieren. Walhalla Fachverlag. Signatur: 11QAT411(3)

Diese und viele mehr finden Sie in der Liste unserer Literaturneuanschaffungen inklusive Signaturen als auch im OPAC-Katalog der FHP-Bibliothek.

Literaturbeschaffungen Dezember 2010

Literaturbeschaffungen Dezember 2010

Der FHP Career Service hat für Sie im Dezember 2010 neue Bücher zu folgenden Themen für die FHP-Bibliothek beschafft:

  • Berufsfeld Architektur
  • Berufsfeld Foto-Design

 

Die Titelübersicht inklusive Signaturen finden Sie hier.

Literaturbeschaffungen März 2010

Literaturbeschaffungen März 2010

Der FHP Career Service hat für Sie im März 2010 neue Bücher zu folgenden Themen für die FHP-Bibliothek beschafft:

  • Schreibkompetenz
  • Bewerbung
  • Lesekompetenz

 

Die Titelübersicht inklusive Signaturen finden Sie hier.

Literaturbeschaffungen Februar 2009

Literaturbeschaffungen Februar 2009

Der FHP Career Service hat für Sie im Februar 2009 neue Bücher zu folgenden Themen für die FHP-Bibliothek beschafft:

  • Bewerben
  • Bewerben und Arbeiten im Ausland
  • Arbeitszeugnisse
  • Schlüsselkompetenzen
  • Studienabbruch
  • Berufsstart
  • Master und Promotion
  • Selbstständigkeit

 

Die Titelübersicht inklusive Signaturen finden Sie hier.